Antwort auf: [Q1 2018] Monster-Chat

Startseite Foren Archiv [Q1 2018] Monster-Chat Antwort auf: [Q1 2018] Monster-Chat

#10877
SherryTenshiSherryTenshi
Teilnehmer

Hey was ich mal fragen wollte. Wie schreibt ihr eigentlich? Schreibt ihr in einen ganz normalen Textverarbeitungsprogramm so wie MS Office/ Libre Office? Oder nutzen einige von euch richtige Autoren-Schreibprogramm? Wenn ja, was hat euch dazu bewegt und wie war die Einarbeitung? Was die leicht oder schwierig?

Generell: Was haltet ihr von solchen Programmen?

Ich persönlich hatte mal eine Zeit lang „Scrivener“ , einfach nur weil es preiswert war und ich mich rumprobieren wollte. Für mich war es viel zu detailliert. Ich brauche nicht wirklich eine Übersicht welche Charaktere sich in welchen Kapitel befinden und wie sie sich entwickeln und verändern. Sowieso scheinen ich wollte die einzige zu sein die einfach drauf losschreibt und sich keine Gedanken Zim plotten macht,  geschweige dann wie die Charaktere zusammenhängen. Irgendwie frage ich mich ob ich da was falsch mache. Alle rechachieren wochenlang für ihr Buch und ich schreibe nur. Was muss ich auch schon nachschauen? Frage ich mich. Rechachiert ihr? Seit ihr auch so wie ich die einfach nur drauf los schreibt und euren Charakteren die freie Bahn gibt?