Antwort auf: [April Camp 2018] Lagerfeuerplatz

Startseite Foren Archiv [April Camp 2018] Lagerfeuerplatz Antwort auf: [April Camp 2018] Lagerfeuerplatz

#10979
NionNion
Moderator

Deprecated: wp_make_content_images_responsive ist seit Version 5.5.0 veraltet! Benutze stattdessen wp_filter_content_tags(). in /var/www/html/monstermotivation/htdocs/wp-includes/functions.php on line 4774

Der Monsterzug ist angekommen, die Steckbriefe ausgefüllt, ein paar Monster vermittelt und ich habe mir das Protokoll vom Monster-Chat durchgelesen. Ab jetzt können wir uns wieder „in echt“ unterhalten. 🙂 Aber der Chat ist natürlich nicht verloren. Wie immer haben die Monster ihn für uns archiviert.


@rachelnightwriter
: Wie schade, dass du das April-Camp nicht mitschreiben wirst. Ich hoffe, du schaust trotzdem ab uns zu vorbei. Du gehörst doch dazu! Es tut mir so leid wegen deinen beiden Lieblingen. Ich drück dich nochmal. Meine Cleo (die Schwester vom Finsterviech) ist damals während dem NaNoWriMo 2011 gestorben. Eine Woche lang ging gar nichts. Dann habe ich den NaNo doch noch geschrieben. Manchmal hilft schreiben. Aber manchmal ist es auch mehr, als man gerade kann. ♥ Jedes Jahr am 18. November denke ich daran. Auch das ist ein Teil meines NaNos. 🙁

Zu deiner Frage von vor langer, langer Zeit: Ich war nicht als Autorin auf der Buchmesse vertreten. Ich war einfach so dort, habe mir Vorträge anghört, ein paar Lesungen besucht, mit meiner Druckerei gesprochen und vorallem viele Menschen getroffen. Twitterer & Instagramer & Monsterfans & ein paar Menschen von ganz früher, aus Schreibwerkstattzeiten, die ich aber noch nie getroffen hatte. Es war richtig schön. Sehr anstrengend aber auch sehr schön. So eine Messe ist schon was tolles, weil man all die Menschen, die man schon so lange kennt, endlich einmal trifft. Oder einige von ihnen.


@happymood
: Deutsche Teilnehmer haben häufiger das Problem, dass sie von den NaNoWriMo-Seiten keine Registrierungsmail bekommen. Auf ihrer Seite schreiben sie, dass es speziell mit *.de Domains häufiger Probleme gibt und fordern dazu auf, ihnen einfach eine E-Mail zu schicken. Ich drück die Daumen, dass es noch klappt.


@la-befania
: Das war auch eine Frage von vor langer Zeit. Ich habe zwar nicht als Online-Redakteurin dort gearbeitet, aber ja, ich war Teil einer Online-Redaktion. 😉 Auf Seiten der Technik. Woher kam die Frage?

Ihr Lieben. Der arme Fonti, dessen Magen möglicherweise schon geschrumpft ist, weil er niemals voll wird, ist zu meinen Füßen am Feuerchen eingeschlafen. Ich hebe ihn nun vorsichtig auf und trage ihn ins Zelt. Und morgen Abend wird er endlich gefüttert. Schlaft gut!