Antwort auf: [Q3 2018] Monster-Chat

Startseite Foren Archiv [Q3 2018] Monster-Chat Antwort auf: [Q3 2018] Monster-Chat

#12207
SyvarenSyvaren
Teilnehmer

Deprecated: wp_make_content_images_responsive ist seit Version 5.5.0 veraltet! Benutze stattdessen wp_filter_content_tags(). in /var/www/html/monstermotivation/htdocs/wp-includes/functions.php on line 4774

Guten Morgen miteinander ?


@Jelania
: Herzlich willkommen hier. Die Monster haben das ziemlich gut im Griff mit unserer Motivation, finde ich. ? Soweit ich weiss, gibt es keine deutsche NaNo-Seite. Ich finde sie auch ziemlich unübersichtlich und nicht intuitiv zu bedienen.


@Minna
: Vielleicht werde ich ja doch noch zum Plotter. ? Bis jetzt dachte ich eigentlich, dass es mir mehr Spass macht, einfach drauflos zu schreiben, aber das Plotten für das NaNo-Projekt ist einfach toll, sodass ich das vielleicht für weitere Projekte auch wieder machen werde. Das jetzt ist ein Testlauf. Ich habe auch das Gefühl, dass ich das brauche, um die Wortzahl überhaupt erreichen zu können.


@HappyMood
: Ich habe wie immer gleich viel Arbeit. ? Aber in meiner „Schreibkarriere“ ist das erst der zweite NaNo, den ich mitmache. Als ich noch jung und knackig war, wusste ich nichts davon, danach haben die Geschichten eine gut zehn Jahre andauernde Pause eingelegt. Erst vor zwei Jahren habe ich wieder angefangen. Den NaNo habe ich verpasst und mich erst einmal gewundert, wieso so viele davon sprachen. ?

Ich arbeite an 3.5 Projekten: Ich korrigiere die eine Geschichte fertig, die im Dezember erscheinen wird. Das sind noch etwa 100 Seiten und es geht wirklich nur noch ums Korrektorat, d.h. es wird schnell abgeschlossen sein. Dann überarbeite ich den zweiten Teil meiner Trilogie, was mehr Arbeit ist, als ich gedacht hatte, aber wenn man vorher nicht recherchiert, muss man sich nicht wundern, wenn es nachher eben mehr zu tun gibt. In diesem Sinne: Selbst schuld. Das dritte Projekt ist das NaNo-Projekt, bei dem ich Charaktere entwerfe und den Plot schleife. Und das halbe, das praktisch meine gesamte Freizeit frisst, ist die Vermarktung des eben erschienen Buches. ?

Habt einen guten Wochenstart! ?