Antwort auf: [Camp 2019] Schreibzelt

Startseite Foren Archiv [Camp 2019] Schreibzelt Antwort auf: [Camp 2019] Schreibzelt

#13892
SyvarenSyvaren
Teilnehmer

@SitaraS: Spannend, dass du immer in der zweiten Woche einen Durchhänger hast. Bei mir ist er entweder ganz am Anfang oder dann ab der dritten Woche, wenn ich merke, dass ich weit hinten bin und all die Wörter in diesem Monat nie mehr schreiben werde. 😉 Hm, einen Trick gegen das Aufplustern … Ich frage mich, ob die Szene wirklich notwendig ist. In jedem Buch gibt es natürlich Szenen, die einfach schön sind, aber die sollten nicht Überhand nehmen. Bei mir passiert es immer wieder, dass ich viele Nebencharaktere habe, die dann alle ihren Auftritt haben wollen. Wenn es geht, fasse ich den ein oder anderen Charakter zusammen. Meine Protagonistin kann auch von der Schwester einen Schubs in die richtige Richtung bekommen, es muss nicht unbedingt noch ihr neuer Arbeitskollege sein, der mit seiner Frau angetanzt kommt und ihr zeigt, dass sie es einfach mal wieder übertreibt.

@Lillith: Dann hätte ich es wohl auch geändert. 😊 Wenn es dann ganz und gar nicht  zusammenpasst, das mag ich nicht. Vor allem dann nicht, wenn mir das Geschriebene gefällt und ich das Alte ans Neue anpassen soll. In dem Moment, in dem ich mich entschliesse, es zu tun, sollte ich auch gleich damit beginnen, sonst gefallen mir plötzlich die alten Szenen wieder so gut, dass ich sie drin lassen möchte. 🙈😅

Viel Erfolg euch, ich muss schon los!