Antwort auf: Monster-Chat

Startseite Foren Archiv Monster-Chat Antwort auf: Monster-Chat

#15418
SyvarenSyvaren
Teilnehmer

Guten Morgen miteinander

Ich würde auch gerne am Camp teilnehmen, aber ich habe zu viel zu tun, irgendwie. Ich weiss auch gar nicht, wie der genaue Ablauf sein wird:

  1. Das Lektorat meines Urban Fantasy-Romans, der im Sommer erscheint, steht an. Wenn meine Lektorin nach zwei Wochen durch ist, habe ich doch recht viel Zeit, die ich mit dem Einarbeiten verbringen kann. Ist sie erst nach drei Wochen fertig, habe ich nur noch eine Woche Zeit, um ein allfälliges Zeitziel zu erreichen. = Zeitziel
  2. Meine High-Fantasy-Geschichte, die ich sozusagen öffentlich schreibe (ich arbeite mich nach der Writing Excuses Masterclass durch und teile die Ergebnisse der Aufgaben auf meinem Blog). Da möchte ich schon auch vorwärts kommen. = Wortziel
  3. High Fantasy zum zweiten. Bei meiner Wintergeschichte steht die letzte Überarbeitung vor dem Lektorat an. Das ist dann erst im September. Es drängt nicht, doch wenn ich es erledigen würde, wäre es nicht mehr auf der Pendenzenliste. Es ist ausserdem eine kurze Geschichte (230 Normseiten, glaube ich), die auch als Lückenfüller fungieren kann. = Zeitziel
  4. Die Überarbeitung der Dystopie muss ich rasch erledigen, weil ich da auch einen Abgabetermin habe. Noch sitzen die Testleser daran. Das Problem: Wenn ich überarbeite, könnte ich schneller sein als die Testleser und würde dann anstehen. = Zeitziel

 

(Ich habe das Format übrigens nicht geändert, das macht es hier selbst. 😅🙈)

Meiner Liste nach würde ich mich also für ein Zeitziel entscheiden, da 3/4 der Arbeiten mit Zeit zu tun haben. Aber die Masterclass-Geschichte (Nr. 2) will ja auch beendet werden. Und es wäre doof, meinem Blog hinterher zu hinken. Aber es ist genauso doof, das Lektorat schon nach zwei Wochen zurückzuerhalten und dann keine Zeit mehr zum Schreiben zu haben.

Mann, immer diese Entscheidungen im März und Juni! 😂 Wahrscheinlich melde ich mich auf der NaNo-Seite mit dem einen und auf der Monsterseite mit dem anderen Ziel an. 😉