Antwort auf: [NaNoWriMo 2017] Schreibsalon

Startseite Foren Archiv [NaNoWriMo 2017] Schreibsalon Antwort auf: [NaNoWriMo 2017] Schreibsalon

#9556
AvatarMinna
Teilnehmer

Dann schleiche ich mich mal mit in den Salon und stelle meinen Tee ab. Nepomuk guckt schon ganz traurig, weil Roxy heute schon so viel zu fressen bekommen hat und er noch gar nichts. Da wollte ich bloß noch schnell die Szene beenden und dann sind plötzlich 1000 Wörter draus geworden. Damit ist Fuchsfeuer jetzt bei 9000. Seit ich auf englisch schreibe flutsch das alles viel besser. ich frage mich woran das liegt- ob der innere Lektor kein Englisch kann? Und die Wörter sind kürzer, also geht das schreiben schneller.

Gestern habe ich mit dem Veranstalter telefoniert. Das Datum für die Uraufführung des Märchenprojektes steht fest, jetzt kann ich mich nicht mehr rausreden. Wenn ich nur dran denke werde ich schon super nervös. Da ist noch soviel zu tun. Aber immerhin stehen jetzt die Rohfassungen für alle 20 Märchen. 17 der dazugehörigen Lieder müssen nur noch geübt werden, bei zweien fehlen noch ein paar Strophen und eines existiert noch nicht. Ich renne dann mal eine Runde panisch im Kreis und setzte mich hin um eine Programmankündigung und Künstlerbiographie zu verfassen. Sogar die Presse wird da sein. Ahhh. (Tschuldigung, da musste mal raus. Mein Mann schaut mich immer nur fragend an, wenn ich ihm irgendwas davon erzählen will.)