Antwort auf: [NaNoWriMo 2017] Kaminzimmer

Startseite Foren Archiv [NaNoWriMo 2017] Kaminzimmer Antwort auf: [NaNoWriMo 2017] Kaminzimmer

#9650
NionNion
Moderator

Ich habe mich an die Tagesziellinie herangerobbt. Fragt mich nicht, wie. Über die Qualität schweigen wir in diesem Zimmer. Aber über die Linie schaffe ich es nicht mehr, bevor in der nächsten Minute die Uhr Mitternacht schlägt und damit Orlo, dem Burggeist, das Zeichen für seinen Einsatz gibt. Ich ziehe es vor, dann nicht mehr durch die Gänge zu stromern, also habe ich dem Schreibsalon für heute Nacht den Rücken gekehrt und bleibe nun hier.
Und da schlägt sie schon. Geisterstunde.
An sich ist Orlo heute ja bei Nemea eingezogen – vielleicht geistert er nun gar nicht mehr durch die Gänge? (Will ich nachschauen? Ich glaube nicht, das Haus, durch das ich mich gerade zusammen mit meiner Protagonistin schleichen musste, ist unheimlich genug gewesen.)

Ich habe ein bisschen Bauchweh von der vielen heißen Schokolade. Und ich kann Fonti einfach nicht glauben, dass er von einer auf die andere Minute schon wieder hungrig sein will. Hallo? Du solltest Bauchweh haben wie ich. Verfressenes Monster!

Ist noch jemand hier? Außer den Hunden? (Und falls nein, was war das für ein Geräusch? Orlo?)

Edit: Verdammt, nun war ich doch nochmal auf dem Gang, und natürlich hat Orlo mich eiskalt erwischt. Einen sehr glücklichen Eindruck hat der nicht gemacht. Okay. Nun bleibe ich wirklich hier. Und denke mir eine Überzeugstaktik aus, um die Monster von der Mitternachts-Konditionierung wegzubringen.