[Camp 2019] Lagerfeuerplatz

Startseite Foren Archiv [Camp 2019] Lagerfeuerplatz

  • This topic has 33 Antworten, 16 Teilnehmer, and was last updated vor 8 months by NionNion.
Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 34)
  • Autor
    Beiträge
  • #13757
    NionNion
    Moderator

    Ob ich mich diesmal beherrschen kann und tatsächlich erst in der Dämmerung hierher komme?

    Der Lagerfeuerplatz ist und bleibt einfach das schönste am Camp. 🔥

    Und kreative Pausen sollte man nicht unterschätzen. Wenn ihr also mal andere Themen braucht als Wortzahlen und Plot, dann setzt euch doch für ein Stündchen ans Feuer. Und wenn ihr für April gar nicht so hehre Ziele gefasst habt, dann sowieso. Hier draußen darf man auch einfach ein bisschen träumen.

    #13790
    NionNion
    Moderator

    Da ist es wieder. Das Feuer. 😍

    Hallo in die Runde! 🤗 Das wird ein toller April.

    Denn wenn der Start etwas holpert, läuft es im Anschluss umso besser. Offenbar haben die Monster die Sache mit der Abreise (Zum See. Hierher.) falsch verstanden. Beinahe alle haben sich in den Urlaub verabschiedet. Hallo? Es ist April-Camp! Wir brauchen euch, ihr Monster! Kommt zurück. (Seid ihr in den falschen Zug gestiegen? Oder ist das ein Aprilscherz?)

    Nun denn. Zum Glück ist es nur ein Klick im Profil, um unsere Monster aus dem „Urlaub“ zurückzuholen.

    Jetzt falle ich aber erstmal ins Bett. Morgen, Fonti. Morgen schreibe ich dir eine leckere Portion zusammen.

    #13791
    AvatarMinna
    Teilnehmer

    Ich setzte mich noch ein Stündchen ans Feuer und feile meinen Plot zu Ende. Das wird das erste Mal dass ich sogar schon eine detaillierte Szenenliste habe- bin mal gespannt, wie das mein Schreiben beeinflusst.

    Dann wünsche ich allen einen schönen Start in den Nano.

    #13792
    SyvarenSyvaren
    Teilnehmer

    Guten Morgen ihr Fleissigen

    Ich bringe mal Kaffee, warme Schokolade und frisches, knuspriges Brot aus dem Zelt mit. Ich habe da einen Protagonisten, der kann gut mit Feuer, der hat mir beim Backen und Kochen geholfen. 😁 Also, langt zu und geniesst, sammelt eure Kräfte!

    Offiziell mache ich ja nicht im Camp mit, weil es im Moment überall nur so ein bisschen etwas zu tun gibt. Im Mai veröffentliche ich ja den zweiten Band meiner Trilogie (danke an dieser Stelle für all die Glückwünsche im alten Chat!). Dafür rühre ich jetzt ein wenig die Werbetrommel, als Self Publisherin nicht immer so einfach. Vor zwei Wochen habe ich bei einer Aktion mitgemacht und ganz viele, tolle Blogger kennengelernt. Daraus sind viele Zusammenarbeiten entstanden, sodass ich auch da für die Beiträge schon ein paar Sachen vorbereiten sollte. Dann habe ich da ein Projekt, das praktisch für Testleser bereit ist, ich aber vorher noch einmal ein paar Szenen ändern möchte. Das ist so ein bisschen Lückenfüller. Und als wäre das nicht genug, brennt die nächste Geschichte auch schon unter den Nägeln und im Herzen – dummerweise sind es diesmal gleich zwei, die gleich stark auf Papier wollen. 😅 Mich bei so vielen Tätigkeiten nur auf eine zu beschränken, würde mich wahrscheinlich eher hemmen.

    Deshalb bin ich zwar hier, um ganz viel für meine Bücher zu machen, aber das ohne (offizielles) Ziel. 😉 Dafür lasse ich eben Kaffee, Kakao und Brot hier. Am Abend gibt es dann vielleicht noch einen Kuchen. 😋

    Einen guten Start ins Camp wünsche ich euch!

    #13793
    NionNion
    Moderator

    Oh, wie herrlich. Kaffee ist jetzt genau das richtige. ☕❤ Der Montag nach der Sommerzeitumstellung ist jährlich eine Herausforderung für mich. Und ich sag euch. Keine kleine.

    Wow, Minna, Du bist ja perfekt vorbereitet. Dann muss es jetzt ja nur noch laufen. 🙂

    Seit ein paar Jahren (oder erst seit letztem? 🤔) kann man beim Camp NaNoWriMo neben einem Wortcount-Ziele auch alle möglichen anderen Ziele festlegen. Wieviele Seiten man [plotten/schreiben/überarbeiten/weltenbauen] möchte zum Beispiel. Oder auch ein Stundenziel setzen. Na ja, und hier im Monstercamp ist sowieso alles erlaubt. Bei den Monstern gibt es keine „offizielle“ Teilnahme. Wenn man hier ist, ist man dabei. Ob mit Ziel oder ohne. Von daher: Du bist dabei, Syvaren. 😎

    *schlürft nun erstmal diesen pott kaffee aus und muss sich dann fürs erste in ein kundenprojekt stürzen*

    Bis später im Schreibzelt. (Oder vielleicht auf der Wettbewerbswiese?)

    #13801
    AvatarPerfain
    Teilnehmer

    So, habe jetzt zumindest schon angefangen, mal sehen wie weit ich da komme XD Heute hab ich noch nicht die 2000 Marke geknackt, aber wer weiß, vielleicht wird es ja morgen was. Ist ja erst der erste Tag. Und wer weiß, vielleicht schreibe ich später auch noch etwas weiter. Bin allerdings immer noch beim ersten Kapitel vom zweiten Ark XD Mal sehen wie sich das bis April entwickelt. Aber dieses Kapitel würde ich schon gerne mindestens noch diese Woche schaffen. Aber jetzt erst mal eine kleine Schreibpause, bevor es dann morgen hoffentlich weiter geht. ^^

    #13803
    DarknightLadyDarknightLady
    Teilnehmer

    WOW! Was für eine tolle Kulisse! Und wie viele Möglichkeiten, sich zu beschäftigen und auszutauschen. Ich bin (fast) sprachlos.😍

    Da habe ich die kleine Michelle heute ins NaNo-Camp mitgenommen, wo sich auch noch mindestens 4 andere kleine Monster tummeln, und dachte, ich zeige ihr da mal was ganz Besonderes. Und dann packt sie mit ihrer Pfote meinen Ärmel, um mich in dieses wunderschöne Camp zu ziehen. Wahnsinn, ich fürchte, wir werden nun ständig mit unserem Schlafsack hin und her rennen müssen…😁

    #13804
    fictionalgirlfictionalgirl
    Teilnehmer

    Ich geselle mich mal ans Lagerfeuer. Benny tollt noch fröhlich und sehr satt über die Wiese. Seit langem hat er mal wieder eine große Portion Wörter bekommen. 😀 Und ich habe mehr als mein Tagesziel geschafft, was ein guter Start für meine Geschichte ist. Jetzt erstmal entspannen. Ich habe noch ein paar Marshmallows dabei. *verteilt Marshmallows und schiebt sich zwei in den Mund*

    #13809
    AvatarAlanna
    Teilnehmer

    *setzt sich zusammen mit Certyx ans Lagerfeuer* Es ist wirklich schön nach dem Manuskript überarbeiten hierher zu kommen und zu entspannen. Ohne den Dackelblick von meinem Certyx wäre ich heute ganz sicher nicht so fleißig gewesen 😄 *Sieht zu wie Certyx zu Benny auf die Wiese läuft*

    #13810
    NionNion
    Moderator

    Da bin auch ich wieder.

    Fonti hat heute zwar keine ganze Portion bekommen (in seinen Augen), aber für die Tagesziellinie hat es gereicht. 🙂

    (Ich weiß, dass es ein bisschen grausam ist, ein Monatsziel zu wählen, das unter dem liegt, was sich das Motiovationsmonster eigentlich wünscht. Aber die Alternative wäre gewesen, Fonti zuhause zu lassen. Und DAS wäre erst recht grausam gewesen. Insbesondere, da er heute doch Geburtstag hat.)

    Schön euch alle hier zu sehen. Ich stibitze mir ein Marshmallow und röste es über dem Feuer. Zwei Jahre werden die Motivationsmonster heute. Unglaublich. Die Zeit kommt mir einerseits viel kürzer vor – andererseits kann ich mich an eine Zeit ohne Monster kaum erinnern.

    Happy Birthday, ihr Monster! 🎈

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 34)
  • Das Forum „Archiv“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.