[Camp 2019] Schreibzelt

Startseite Foren Archiv [Camp 2019] Schreibzelt

Ansicht von 10 Beiträgen - 11 bis 20 (von insgesamt 67)
  • Autor
    Beiträge
  • #13819

    Deprecated: wp_make_content_images_responsive ist seit Version 5.5.0 veraltet! Benutze stattdessen wp_filter_content_tags(). in /var/www/html/monstermotivation/htdocs/wp-includes/functions.php on line 4774

    Oh schön das wieder so viele hier sind. Es macht doch viel mehr spaß nicht alleine zu schreiben.

    Ich schreibe an einer Fantasy-Story, die ich letzten November bereits angefangen hab. Leider war jetzt zwischenzeitlich viel anderes zu tun weshalb ich mich umso mehr auf den April gefreut hab.

    #13822
    NionNion
    Moderator

    Deprecated: wp_make_content_images_responsive ist seit Version 5.5.0 veraltet! Benutze stattdessen wp_filter_content_tags(). in /var/www/html/monstermotivation/htdocs/wp-includes/functions.php on line 4774

    Hier ist es ja richtig voll im Zelt. 🙂 Bei einer so summenden Arbeitsatmosphäre hat man richtig Lust, einzutreten, sich ein Plätzchen zu suchen und loszulegen. Das mach ich dann mal. Kaffee habe ich. Fürs erste muss ich eine Weile coden, aber die Tastatur macht dabei die gleichen Geräusche. Verträgt sich also wunderbar mit dem Schreibsound.

    🎼💻☕

    #13823
    SyvarenSyvaren
    Teilnehmer

    Deprecated: wp_make_content_images_responsive ist seit Version 5.5.0 veraltet! Benutze stattdessen wp_filter_content_tags(). in /var/www/html/monstermotivation/htdocs/wp-includes/functions.php on line 4774

    @MinnyB: Das Überarbeiten wird immer einfacher, vor allem mag ich es irgendwie jedes Mal lieber. Und dann gibt es den Punkt, an dem ich die Geschichte am liebsten in die hinterste Ecke schmeissen würde und dann weiss ich: Sie ist bereit. 😁

    @Lillit: Das kann ich sehr gut verstehen! Umso besser, wenn du jetzt im Camp wieder in die Geschichte kommst und sie weiterentwickeln kannst! 😍

    @Nion: Haben sich die Coding-Buchstaben inzwischen in Roman-Buchstaben gewandelt? 😉

    Bei mir läuft es momentan (noch) nicht so. Ich habe mir ja ein stundenbasiertes Ziel für Marketing und Überarbeitung gesetzt, aber Montag habe ich den Abend mit meinem Mann genossen und gestern war Training. Jetzt habe ich ein paar lächerliche Minuten auf dem Tacho. Na ja, Ärmel hochkrempeln und sich ins Getümmel stürzen! 😊

    #13824

    Deprecated: wp_make_content_images_responsive ist seit Version 5.5.0 veraltet! Benutze stattdessen wp_filter_content_tags(). in /var/www/html/monstermotivation/htdocs/wp-includes/functions.php on line 4774

    @Syvaren das hoffe ich auf jeden Fall. Aber ausgestattet mit neuem Schreibtisch (endlich ein richtiger Ort zum Schreiben nur für mich alleine und nicht mehr so zwischen Tür und Angel) und mit der ganzen Motivation durch die Monster und das Camp wird das denk ich schon werden. Und ab Freitag sind ja auch noch Osterferien, da hab ich also auch noch richtig viel Zeit. 😍

    Jetzt muss nur noch die aktuelle Version meines Schreibprogrammes endlich runtergeladen sein, dann kann es los gehen. Ich bin ja fast ein bisschen aufgeregt. 😅

    #13828
    SyvarenSyvaren
    Teilnehmer

    Deprecated: wp_make_content_images_responsive ist seit Version 5.5.0 veraltet! Benutze stattdessen wp_filter_content_tags(). in /var/www/html/monstermotivation/htdocs/wp-includes/functions.php on line 4774

    @Lillith: Das hört sich ja super an! Ein eigener Schreibtisch und viel Zeit – herrlich! 😍 Meine Erfahrung ist, dass ich alles Technische vorher schon erledigt haben muss, sonst nehme ich das als Ausrede. „Aber dann muss ich erst noch …“ Deshalb mache ich das immer, bevor ich eigentlich damit anfangen möchte. 😅

    #13829
    MinnyBMinnyB
    Teilnehmer

    Deprecated: wp_make_content_images_responsive ist seit Version 5.5.0 veraltet! Benutze stattdessen wp_filter_content_tags(). in /var/www/html/monstermotivation/htdocs/wp-includes/functions.php on line 4774

    @Syvaren Die Entwicklung habe ich noch nicht festgestellt, leider. Ich bin jedes Mal genervt, auch wenn ich zugeben muss, dass es Dinge daran gibt, die toll sind. Es ist ein bisschen, wie wenn man einen grob vorgeformten Stein in die richtige Form bringt, das ist schon schön zu sehen, nur leider die Ausführung so nervig. 😀 Und dann denkt man, man hat jetzt alles, da hauen einem die Lektorin oder Testleserinnen noch was rein …

    #13830

    Deprecated: wp_make_content_images_responsive ist seit Version 5.5.0 veraltet! Benutze stattdessen wp_filter_content_tags(). in /var/www/html/monstermotivation/htdocs/wp-includes/functions.php on line 4774

    Okay, ich gestehe ich hänge zwei Tage hinter her. Aber vielleicht zieht die Ausrede das wir noch Klausuren in der Schule geschrieben haben und ich dafür lernen musste und das ein wenig vorrang hatte. Die sind jetzt aber vorbei und morgen ist der letzte Tag und ich kann loslegen. Zwei Tage sollten ja noch auf zu holen sein (hoffe ich mal).

    Und ich muss gestehen das ich mal wieder nicht an dem eigentlich geplanten Projekt weiter arbeite, sondern an einem anderen. Aber zumindest ist es auch ein NaNo-Projekt und auch eines meiner Großen, also ist es zumindest diesmal nicht ganz so schlimm das ich den eigentlichen Plan über den haufen werfe. 😅 Doch ich komme in meine Fantasy-Story einfach nicht so richtig rein und sich zwingen bringt ja auch nichts. Dann halt lieber so wenns da grad besser flutscht. Soll ja auch fertig werden.

    Wie läufts bei euch so?

    #13831
    fictionalgirlfictionalgirl
    Teilnehmer

    Deprecated: wp_make_content_images_responsive ist seit Version 5.5.0 veraltet! Benutze stattdessen wp_filter_content_tags(). in /var/www/html/monstermotivation/htdocs/wp-includes/functions.php on line 4774

    Bei mir läufts wie bei dir. Ich hänge auch zwei Tage hinterher. Bedingt durch Klausuren und Tests. Aber ab heute möchte ich wieder voll durchstarten, auch mit den Ferien in Aussicht. (Morgen Nachmittag *freu*) Jetzt kann ich wieder voll in die Geschichte abtauchen. : D

    #13832

    Deprecated: wp_make_content_images_responsive ist seit Version 5.5.0 veraltet! Benutze stattdessen wp_filter_content_tags(). in /var/www/html/monstermotivation/htdocs/wp-includes/functions.php on line 4774

    @fictionalgirl ja ich hab ab morgen auch ferien (wir überlegen morgen alle nicht hinzugehen weil eh nix mehr passiert 😅 – die sorgen in der erwachsenenbildung), also habe ich den kopf schon frei. Hoffe ich zumindest.

    Allerdings hardere ich grade ein wenig mit mir einen kleinen Part zu löschen. Er stört mich ein wenig. Ist nicht so das er nicht rein passt, aber er bringt die Geschichte auch nicht wirklich vorwärts. Momentan kommt er mir wie so ein Lückenfüller vor, der dort eigentlich gar nicht hin muss. Hab nur ein wenig angst das mich das total aus dem Konzept bringt. Andererseits muss es so langsam mal vorwärts gehen. Ich bin jetzt bei 46.000 Wörtern und sie soll ja nicht endlos lang werden. *seufz* das ist alles gar nicht so einfach.😅🙈

    #13834
    SyvarenSyvaren
    Teilnehmer

    Deprecated: wp_make_content_images_responsive ist seit Version 5.5.0 veraltet! Benutze stattdessen wp_filter_content_tags(). in /var/www/html/monstermotivation/htdocs/wp-includes/functions.php on line 4774

    Guten Morgen miteinander

    @MinnyB: Das Überarbeiten an sich wird (gefühlt) nicht einfacher, aber die Motivation zum Überarbeiten finde ich bei jeder Geschichte einfacher. Ich weiss nicht, ob es am „Veröffentlichungsrausch“ liegt, dass ich bald wieder ein Buch in den Händen halten und zeigen darf, oder ob es einfach als notwendiges Übel angesehen wird und ich mir innerlich sage: „Augen zu und durch“. Je früher ich anfange, desto schneller bin ich fertig, sozusagen. 😉 Aber ich glaube, das Gefühl, neu in die Geschichte zu tauchen, sie zu schleifen, bis sie glänzt und funkelt, das macht für mich den Reiz aus. Inzwischen habe ich auch schon viele Erfahrungen gemacht: Nur wenige Anpassungen bis zum Umschreiben von ca. 50% des Buchs. Aber ganz ehrlich: Gelohnt hat es sich jedesmal! 💓

    @Lillith und fictionalgirl: Dann steht eurer Schreibwut bald nichts mehr im Wege! 😄 Es macht ja nichts, ein paar (wenige) Tage hinterzuhinken. Mit Familie und Job gibt es ca. 3 Tage in der Woche, an denen ich nicht schreiben kann. Wenn dann noch einmal etwas dazwischen kommt, kann es sein, dass ich mich vier Tage nicht an den PC setzen kann. Ich sage euch, das ist eine Qual! 🙈😅

    @Lillith: Vielleicht macht es Sinn, den ersten Entwurf erst einmal zu beenden und dir danach Gedanken über die Überarbeitung zu machen? Alternativ kannst du dir den eventuell zu löschenden Teil markieren, entweder mit der Kommentarfunktion oder mit einer anderen Schriftfarbe. So hast du den Text immer noch, wenn er dir dann doch gefällt, aber du weisst auch, dass du dir schon einmal überlegt hast, ihn zu löschen. Das hilft dir vielleicht, den Kopf für das Schreiben frei zu bekommen. Oder sag deinem inneren Kritiker, dass er im Moment die Klappe halten soll. Seine Zeit kommt dann mit der Korrekturphase. 😎 Da kann er sich dann nach Lust und Laune austoben.

    Gestern habe ich tatsächlich noch ein paar Zeilen getippt und auch meinen Liebesroman weiter überarbeitet. Da bin ich jetzt bei 1/5, beim Schreiben etwa in der Hälfte. Dafür habe ich (mal wieder) nichts für die Bekanntheit meiner Bücher getan. 🙈

Ansicht von 10 Beiträgen - 11 bis 20 (von insgesamt 67)
  • Das Forum „Archiv“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.