[NaNoWriMo 2017] Kaminzimmer

Startseite Foren Archiv [NaNoWriMo 2017] Kaminzimmer

Ansicht von 10 Beiträgen - 111 bis 120 (von insgesamt 197)
  • Autor
    Beiträge
  • #9976
    AvatarMinna
    Teilnehmer

    Mich hat leider ein fieser Virus erwischt und nachdem das jetzt etwas besser wird, habe ich mir den Rücken kaputt gemacht. Ich habe es die letzten Tage etwas langsamer angehen lassen,zum Monster und Writing Buddies füttern hat es aber immer noch gereicht. Mal sehen, ob ich den Rückstand noch aufgeholt bekomme, aber ich bezweifle, dass ich das für beide Projekte schaffen werde. Also treibe ich mich lieber hier noch ein bisschen rum.

    @Nion: Ich finde du hast dir die Prokrastionationsbadge redlich verdient.

    Ein Teller Motivationskekse für alle.

    #9977
    La BefaniaLa Befania
    Teilnehmer

    Ich hab auch verschlafen, auf mich konntest du nicht zählen XD

    Aber ich hab dadurch nichts verpasst…

     

    Jetzt ist mein Puffer beinahe aufgebraucht :/ Die Linie von morgen ist nur ein klein wenig unter mir D: Und ich hänge immer noch an der selben Stelle herum -w- Ich möchte endlich wieder gesund sein D:

     


    @Minna

    Ich leide mit dir q.q Blöder Zeitpunkt um krank zu werden. Gute Besserung! Und ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass du wieder aufholst^^


    @Lia

    Und gratuliere zu den 50k 😉 Hab´s schon gesehen. Schade, dass ich die Motivation dich zu überholen nicht länger nutzen habe können als drei Tage D:

     

    Na ja. Ich hoffe, ich komme schnell wieder in die Geschichte rein und schaffe noch das Nötigste für Dezember^^

    *In einen Sessel kuschel und über ihre Ideen nachdenk*

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahre von La BefaniaLa Befania.
    #9982
    LiaLia
    Teilnehmer

    @La Befania

    Ich danke Dir, Liebes! Es macht mich richtig stolz, es geschafft zu haben. Allerdings darf ich mich darauf nicht ausruhen. Morgen geht der Laptop in Reparatur – zwar in die Verwandtschaft, weswegen ich ihn vielleicht direkt wiederkriege, aber wenn nicht, habe ich Pech und bekomme ihn vielleicht erst im Dezember wieder. Deswegen steht heute eine schlaflose Nacht an, um die letzten Szenen für meine Geschichte zu schreiben… Das fühlt sich so unwirklich an ^^‘

    #9983
    La BefaniaLa Befania
    Teilnehmer

    @Lia

    Oh je :s Hoffentlich bekommst du den Laptop schnell wieder. Und hoffentlich schaffst du alles, was du noch schaffen willst vorher D: Sonst wirst du ja total aus dem Fluss gerissen…

    Mir kam eben ein Ende für meine Story in den Sinn owo Das ist ein merkwürdiges Gefühl, denn die Story scheint gerade so weit weg und vorher war alles, was ich in Worte fassen wollte nicht gut. Und jetzt habe ich einen kurzen Abschnitt Wort für Wort, obwohl mir das Verbindungsstück fehlt :´D

    #9985
    AvatarMinna
    Teilnehmer

    @ Lia: Glückwunsch. Mögest du heute Nacht noch alles schaffen, was du dir vorgenommen hast.

    @La Befania : Mein Plot schlägt auch gerade Haken in die merkwürdigsten Richtungen. So war das alles nicht geplant und am Ende ergibt es bestimmt wieder überhaupt keinen Sinn. Ich glaube ich will mch nur vor dem Ende drücken, weil ich Angst habe, dass mir wieder die Wörter ausgehen, bevor der Nano zu Ende ist und jetzt zögere ich das ganze mit hanebüchenen Plotttwists hinaus.

    #10006
    Avatarthe3rddecade
    Teilnehmer

    Muss einfach mal schnell Ommchen kraulen. Und eine Tasse Tee trinken. Und mich stärken für heute.
    Petrol ist heute morgen, heute Abend soll es mal hellblauer werden. Frederik hängt sich gerade von seinem Plätzchen vom Schrank halb herunter und beschwert sich, dass er bis jetzt noch lange nicht genug Weihnachtskitsch bekommen hat. Vinja bürstet ihre Flügelchen und schwirrt recht vergnügt um den Laptop. Und Hugo erklärt Frederik gerade, dass es sich mit diesen Wörtern gerade ganz gut leben lässt. Besser als den Hungertod zu sterben. Ich lieb sie einfach, meine Monsterchen!

    Breakfast first! Aber dann will ich mir und den Monsterchen vier Sessions bescheren.

    #10008
    LiaLia
    Teilnehmer

    Die Schreibnacht hat sich für mich total ausgezahlt. Zwar habe ich sie bis kurz nach fünf verlängert (weswegen ich eben erst wachgeworden bin) aber… Ich habe es gemacht.

    Mein Buch ist fertig.

    Die Überarbeitung später wird zwar noch etwas Zeit fressen, aber das ist okay. Gerade schwanke ich in einer komischen Mischung aus Glück und Traurigkeit deswegen und bin froh, es geschafft zu haben, bevor mein Laptop jetzt weg ist ;D

    #10010
    AvatarMinna
    Teilnehmer

    Herzlichen Glückwunsch Lia.

    Ich setze mich dann mal vor den Kamin und tauche in die Welt meiner Märchen ab. Hoffentlich wird das heute produktiver als gestern, sonst kann ich den Nano für dieses Projekt knicken… Ach was, ohm, es wird toll… ganz wundervoll… nur keinen Stress… ohm

    Ommchen und Oppchen kraule und ein paar Motivationskekse mampf.

    #10011
    Avatarthe3rddecade
    Teilnehmer

    @ Minna – ich habe gerade mal gespickt. Du hast 35.000 Wörter! Also bitte, wenn ich noch nicht das Handtuch werfe, dann hast du doch erst recht keinen Grund!

    Also nix da, mit Jammern und Klagen. Auf, an die Tasten!

    #10013
    NionNion
    Moderator

    Mhmm, Kekse. Ich stelle noch ein paar dazu. Strawberry & White Choc Chunk Biscuits. (Eigentlich wollte ich ja nur die Dose, aber sie und die Kekse waren nunmal nur gemeinsam zu haben.) Einen davon habe ich schon verputzt – mehr passen nicht. Ich sag euch, so ein Keks ist eine vollwertige Mahlzeit. (Er besitzt außerdem geheime Heilkräfte. Euch allen mal eine Runde gute Besserung!)

    Herzlichen Glückwunsch, Lia! Ich kenne dieses Gefühl. Mich macht das eigentlich gar nicht wirklich glücklich, wenn ich eine Geschichte beende. Aber ich nehme ja immer schwer Abschied. 😉


    @Minna
    : Der NaNoWriMo ist noch nicht verloren! (Und mein geheimes Ziel, meinen Wordcount aus dem letzten Jahr zu schlagen, auch nicht.) Ich werde mich gleich mal auf die Suche nach Ommchen begeben (wo findet ihr sie nur immer? Wenn ich tagsüber hier vorbeikomme, muss sie immer gerade Plotbunnies jagen) und dann vermutlich zur Sternwarte aufsteigen. Sobald es draußen dunkel geworden ist und die Sterne herauskommen. Schließlich muss man sehen, wonach man greifen will.

Ansicht von 10 Beiträgen - 111 bis 120 (von insgesamt 197)
  • Das Forum „Archiv“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.