[NaNoWriMo 2021] Sternwarte

Startseite Foren Archiv [NaNoWriMo 2021] Sternwarte

  • Dieses Thema hat 13 Antworten und 5 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 7 Monaten von Nion.
Ansicht von 3 Beiträgen - 11 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #15872
    Nion
    Moderator

    Okay, das hat länger gedauert als geplant. Die Küche hatte es allerdings auch nötig …

    Ein Schnurrmonster! 😻

    Dann tippe ich mal fleißig weiter. Fonti drückt schon etwas auf die Tube. Ich bin ihm wohl zu langsam.

    #15887
    Fonti
    Teilnehmer

    Die vorangehenden Etappen der Burg-Tour findest du im Schreibsalon, in der Burgküche, im Archiv und auf dem Turnierplatz. Weiter gehts!

     

    Tour durch die Monsterburg – Station 5: Sternwarte

    In der Burg ist es wärmer als draußen. Du hast das Gefühl, deine kalten Knochen hier drinnen nur deutlicher zu spüren. Außerdem spürst du die vielen Wörter, die du heute geschrieben, und die vielen Schritte, die du gegangen bist. Neben dir schleppt sich ein rund gefressenes Monster die Treppen hinauf.

    Auf halbem Weg legt ihr einen Zwischenstopp ein und tretet noch einmal nach draußen auf den Wehrgang. Der Blick von hier oben über die Dächer und Zinnen der Burg ist wunderschön. Über euch leuchten die Sterne. Unter euch liegt verlassen der Turnierplatz. Dir fällt das Turnier ein, das du heute Nachmittag angeküdigt hattest.

    Hast du dein Turnier für morgen angekündigt?

    Perfekt. Dein Monster platzt ohnehin gleich, aber morgen wird es wieder nach Fressen schreien. Das kennen wir ja. Schreibe 10 Minuten gediegen und entspannt, während du hier draußen stehst und deine Kräfte für die letzte Treppe sammelst.

    Ist es dir gelungen, das Turnier in die Burg-Tour zu integrieren?

    Noch besser. Du hast es drauf. Erkläre deinem Monster, wie genial du bist und sei einfach mal ein bisschen stolz auf dich. Der Preis dafür ist, dass du deinem Monster dabei zuhören musst, wenn es dir gleich erklärt, wie genial Monster sind.

    Hast du das Turnier verpasst?

    Oh je. Schreibe 500 Strafwörter und einen Anfeuerpost in den Turnier-Chat, um es wieder gut zu machen.

    Genug getrödelt, auf geht es zu den Sternen. Als du die Sternwarte betrittst, ist die Müdigkeit plötzlich wie weggewischt. Auch deinem Monster ist keine Erschöpfung mehr anzumerken. Hier oben ist nichts jemals zu viel.

    Such dir einen Song heraus, der dich immer wieder daran erinnert, dass wirklich alles möglich ist. (Welcher ist es?) Starte das Lied und schreibe.

    🎵

    Während du zu der Musik schreibst, stromert dein Monster durch den kleinen Raum. (Mit dem Wörterfressen hat es es im Augenblick nicht allzu eilig.) Auf der Rückseite der Tafel hat jemand eine Liste angelegt. »Monster-Adventskalender. Wer hat Lust ein Türchen zu befüllen?«

    Trägt sich dein Monster in die Liste ein?

    Tue so, als hättest du nichts bemerkt. Starte den Song noch einmal und schreib eine zweite Runde.

    Dein Monster trägt sich nicht ein?

    Vermutlich hast du nur nichts bemerkt. Monster können, wenn sie wollen, heimlich sein. Starte den Song zur Sicherheit trotzdem noch mal und schreib auch in diesem Fall eine zweite Runde.

    Der letzte Ton erklingt. Du schiebst die Wörter deinem Monster zu. Es kaut vergnügt und du beschließt: Zeit fürs Kaminzimmer.

     

    Die letzte Etappe der Burg-Tour führt dich ins Kaminzimmer.

    #15909
    Nion
    Moderator

    Der NaNo kann nicht ausklingen, ohne dass ich Fonti noch eine wortreiche Nacht unter dem Sternenhimmel beschere. Auf dass er ein Freudentränchen verdrückt!

    https://cuckoo.team/auf-zu-den-sternen

    • 19:00 – 19:20
    • 19:35 – 19:55
    • 20:10 – 20:30

    Es ist die letzte Nacht, also schreib mit uns! Egal, wie weit du mit deiner Geschichte gekommen bist. Egal, wie weit entfernt dein ursprüngliches Ziel leuchtet. Heute Nacht holen wir es ganz nah heran – wozu sonst steht hier ein monstermäßiges Teleskop? – und schreiben uns und unsere Monster glücklich! 💫

Ansicht von 3 Beiträgen - 11 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Das Forum „Archiv“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.