Antwort auf: [NaNoWriMo 2017] Turnierplatz

Startseite Foren Archiv [NaNoWriMo 2017] Turnierplatz Antwort auf: [NaNoWriMo 2017] Turnierplatz

#10238
NionNion
Moderator

Deprecated: wp_make_content_images_responsive ist seit Version 5.5.0 veraltet! Benutze stattdessen wp_filter_content_tags(). in /var/www/html/monstermotivation/htdocs/wp-includes/functions.php on line 4774

Schreibtour zum Nikolaustag

1)

Von drauß‘ vom Walde komm ich her;
Ich muß euch sagen, es weihnachtet sehr.

Warst du heute schon draußen und bist noch ein bisschen durchgefroren? Dann koch dir eine Tasse Tee (oder ein beliebiges anderes Heißgetränk), öffne dein Dokument und bereite dich seelisch oder inhaltlich auf die Schreibtour vor, während du dich aufwärmst. ☕
Wenn du heute noch nicht draußen warst, dann öffne dein Dokument und schreibe dich 5 Minuten ein.

2)

Allüberall auf den Tannenspitzen
Sah ich goldene Lichtlein sitzen;
Und droben aus dem Himmelstor
Sah mit großen Augen das Christkind hervor,

Stimme dich ein. Schreibe 100 Wörter, die Atmosphäre kreieren. ?

3)

Und wie ich so strolche durch den finstern Tann,
Da rief’s mich mit heller Stimme an:
»Knecht Ruprecht«, rief es, »alter Gesell,
Hebe die Beine und spute dich schnell!

Das Christkind fordert dich auf, dich zu sputen. Sprinte für 15 Minuten. ?

4)

Die Kerzen fangen zu brennen an,
Das Himmelstor ist aufgetan,
Alte und Junge sollen nun
Von der Jagd des Lebens einmal ruhn;
Und morgen flieg ich hinab zur Erden,
Denn es soll wieder Weihnachten werden!«

Zünde dir zum Weiterschreiben eine Kerze an. Schreibe 100 Wörter, um sie zu entzünden.
Brennt sie bereits? Dann darfst du 5 Minuten Pause machen.
Musst du erst aufstehen und eine Kerze holen? Dann schreibe 100 zusätzliche Wörter. ?

5)

Ich sprach: »O lieber Herre Christ,
Meine Reise fast zu Ende ist;
Ich soll nur noch in diese Stadt,
Wo’s eitel gute Kinder hat.«

Schreibe 300 Wörter, während du deine Route durch die Stadt planst. ?

6)

»Hast denn das Säcklein auch bei dir?«
Ich sprach: »Das Säcklein, das ist hier:
Denn Apfel, Nuß und Mandelkern
Fressen fromme Kinder gern.«

Zeit für einen gesunden Snack. Was hast du da? ????
Äpfel? Dann schreib, bis dein Gesamtwordcount auf 200 endet.
Nüsse? Dann schreib, bis dein Gesamtwordcount auf 400 endet.
Orangen? Dann schreib, bis dein Gesamtwordcount auf 600 endet.
Mandarinen? Dann schreib, bis dein Gesamtwordcount auf 800 endet.
Nichts davon? Dann schreib, bis dein Gesamtwordcount auf 1000 endet.
Wenn mehrere Antworten zutreffen, darfst du dir unter den entsprechenden Werten den nächsten aussuchen.

7)

»Hast denn die Rute auch bei dir?«
Ich sprach: »Die Rute, die ist hier;
Doch für die Kinder nur, die schlechten,
Die trifft sie auf den Teil, den rechten.«

Teste die Rute. Schreib 250 Wörter, und wische deinen Figuren so richtig eins aus. Wenn du das nicht übers Herz bringst, müssen es 500 Wörter sein.

8)

Christkindlein sprach: »So ist es recht;
So geh mit Gott, mein treuer Knecht!«
Von drauß‘ vom Walde komm ich her;
Ich muß euch sagen, es weihnachtet sehr.

Ist dein Monster bereits froh? Dann schreibe 10 Minuten, während du dich auf den direkten Weg in die Stadt machst. Wenn dein Monster noch hungrig ist, nimm einen kleinen Umweg und schreibe 25 Minuten. ??

9)

Nun sprecht, wie ich’s hier innen find!
Sind’s gute Kind, sind’s böse Kind?

Wirf einen Würfel. ? Bei einer gerade Zahl sind’s gute Kind. Verteile Äpfel, Nüsse, Orangen, Mandarinen an sie und schreibe zum Abschluss 500 Wörter abzüglich der halben Wortzahl, die du in Etappe 6 geschrieben hast.
Bei einer ungeraden Zahl sind’s böse Kind und, tja, du musst zur Rute greifen. Schreibe zum Abschluss 666 Wörter abzüglich der Wortzahl, die du in Etappe 7 geschrieben hast.

Hab einen schönen Nikolaustag! ?