Antwort auf: [Q1 2018] Monster-Chat

Startseite Foren Archiv [Q1 2018] Monster-Chat Antwort auf: [Q1 2018] Monster-Chat

#10562
CaramelliaCaramellia
Teilnehmer

Hallo Hagen! Und hallo @jigglerette! Ich habe eben auch deinen sehr süßen Antrag gelesen ?☺ Da wäre ich als Monster auch mitgegangen! Ich gucke gar nicht mehr ins Adoptionsbüro rein, weil ich eh keine Monster mehr aufnehmen darf (die Bude ist voll ?), aber der Hagen wäre auch nach meinem Geschmack gewesen. Ich wünsche euch beiden viel Spaß beim Wörter und Chips essen!

Tja, um es mit Inspector Barnaby zu sagen: Philine und ich ermitteln in verschiedene Richtungen. Ich habe ein Jugendbuch geschrieben, und das hat eigentlich am meisten Spaß gemacht, aber irgendwie kommt es mir jetzt vor, als könnte ich in dem Genre nur noch müde Aufgüsse davon schreiben, also lass ich es lieber, bis mir vielleicht mal wieder eine richtig coole Idee einfällt.

Als nächstes gibt es eine Art romantische Gaunerkomödie, oder so würde ich es mal nennen. Ich probiere gerade verschiedene Genres aus, nachdem ich als Teenager eigentlich immer ganz klassische Agatha-Christie-Krimis schreiben wollte. ? Zu dem ewigen Hickhack mit Befragungen und Indizien hatte ich aber dann gar keine Lust, wie ich feststellte. Ich hab irgendwo zu so einem Krimi noch einen Haufen Plotnotizen aus der Schulzeit. Wenn ich den mal hernähme, würde wahrscheinlich was ganz anderes draus werden …