Antwort auf: [NaNoWriMo 2018] Schreibsalon

Startseite Foren Archiv [NaNoWriMo 2018] Schreibsalon Antwort auf: [NaNoWriMo 2018] Schreibsalon

#12536
SyvarenSyvaren
Teilnehmer

Hallo miteinander

Ich bringe Tee, Kaffee und Schokokuchen (mit Schokosplittern und einem Schokoguss obendrauf), um mich hier kurz zu melden. Leider kann ich erst heute Abend wieder schreiben. Bisher bin ich aber sehr zufrieden, wie es läuft.


@fictionalgirl
: Super! ? Ich hoffe sehr, dass du nun flüssig durch die Geschichte kommst.


@Wolkensirup
: Das ist ein sehr guter Hinweis, habe ich so noch nie bedacht, wobei ich auch erst zwei Geschichten in der Ich-Perspektive geschrieben habe. Da hatte ich eher Mühe, wieder zu er/sie zu finden. ? Aber das fand ich nötig, weil ich es mag, wenn es einheitlich ist (persönliche Meinung).


@Nanika
: Mein erstes Buch hat (noch immer) den Anfang von einer Idee, die ich 10 Jahre vorher angefangen habe zu schreiben. Viel ist davon nicht mehr übrig, weil sich die Geschichte gewandelt hat. Aber die übernommenen Teile habe ich dann bei der Überarbeitung nach bestem Wissen und Gewissen geändert, jedenfalls wenn es mir nicht gepasst hat. Es ist zwar eine Menge Arbeit, alles zu überarbeiten, aber ich würde so schreiben, wie es sich für dich im Moment natürlich anfühlt. ?

@Lillith: Nur zu, nur zu, lach, soviel du willst! ?? Oh nein, ein Happy End kannst du aber nicht schreiben! ??? Die armen Männer immer um uns Autorinnen rum …

Wow! ? Hau rein in die Tasten mit deinem Motivationsschub! ?


@Lia
: Ein Ausgleich muss sein. ? Habt ihr das Tagessoll noch erreicht?