Antwort auf: [2019] Monster-Chat

Startseite Foren Archiv [2019] Monster-Chat Antwort auf: [2019] Monster-Chat

#13542
AvatarPerfain
Teilnehmer

@Sylvarian Das ist unglaublich. Wie lange hast du dafür gebraucht? So etwas ist immer etwas ganz besonderes wenn man dann mal ein Buch beendet. Ich persönlich hab es ja nur ein einziges Mal geschafft mal eine Geschichte zu Ende zu schreiben XD Von ner Geschichte die ich nie veröffentlichen werde. Aber wow Respekt. Jedenfalls Glückwunsch das ist unglaublich * . *

SherryTenshi: Oh, Abistress das kenne ich XD Aber der geht glücklicherweise wieder vorbei und dann hat man endlich für die Dinge Zeit die man davor hinten anstellen musste. Jedenfalls viel Erfolg bei der Veröffentlichung deines Bandes 😀

@Schreibercamp: Hey, da machen ja doch wieder einige mit. Ist immer toll so viele motivierte Leute zu sehen *.* Ich bin ja gespannt wie jeder vorankommen wird. Ich selber will den zweiten Ark von dem ersten Band einer Japanischen Geschichte beenden. Naja es befasst sich mit japanischer Mythologie. Das Buch selber habe ich in fünf Arks aufgesplittet. Mal sehen wie weit ich komme. Alb zu viel habe ich mir nicht vorgenommen. Nur eben 15 000 Wörter weil April stressig wird. Im August werden es dann aber vielleicht mal die 50 000. Ist meine erste offiziele Teilnahme am Nanowrimo Camp. Nebenbei schreib ich mir auch immer noch auf was ich im zweiten Durchgang noch mal verbessern möchte. Sei es zwecks der Darstellung, den Charakteren, den Beziehungen oder eben Recherchesachen die ich erst im nachhinein herausgefunden habe oder vergessen habe einzubauen. Gestern habe ich angefangen und schon mal 1200 Wörter hinbekommen. Was ja immerhin schon etwas ist.

 

lg Perfain