Antwort auf: Monster-Chat

Startseite Foren Monster-Chat Monster-Chat Antwort auf: Monster-Chat

#16277
Syvaren
Teilnehmer

Ich wünsche euch auch einen schönen Start in den Mai, wenn auch etwas verspätet. 😉 Ich hoffe, es geht euch allen gut. Wir sind alle drei – auch Melf war im Camp mit dabei – gut zuhause angekommen und sind motiviert, den Schwung aus dem Camp in unseren Alltag mitzunehmen. Den können wir auch gut gebrauchen, denn wir brennen alle für die Geschichten, die wir zusammen zwischen den Schreibsessions in den Grundzügen gesponnen haben. 😍 Im April sind wir auch supergut vorangekommen, und ich hoffe, dass es im Mai so weitergeht, auch wenn sich das Verhältnis von Schreiben zu Überarbeiten wohl eher in Richtung Überarbeiten verschieben wird.

@Nion: Man kann seine Monate ja nicht im Voraus planen, höchstens, was man schaffen möchte, wenn alles wie am Schnürchen läuft. Aber manchmal dreht sich der Alltag nun mal nicht so, wie es geplant war, oder die Motivation stellt sich nicht ein. Oder man schreibt einen Satz und löscht zwei, weil man nicht zufrieden ist und deshalb nicht weiterkommt. Gerade geht es mir mit meiner Reihe ein wenig so. Sie wirkt auf mich so riesig, dass ich etwas eingeschüchtert bin und noch zögere, sie mit vollem Elan zu schreiben. Deshalb habe ich sie erst einmal zu meiner Schildkröte erklärt und versuche demnach, jeden Tag eine Seite zu schreiben. So bleibe ich drin und oft wird es sogar noch etwas mehr als eine Seite. 😉 Liebe Grüsse übrigens von Bogner an Fonti. Das nächste Mal, wenn Bogner fast platzt, teilt er seine Ration sehr gern.

Liebe Grüsse

Syvaren