[Camp 2019] Schreibzelt

Startseite Foren Archiv [Camp 2019] Schreibzelt

  • This topic has 66 Antworten, 14 Teilnehmer, and was last updated vor 8 months by AvatarMinna.
Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 67)
  • Autor
    Beiträge
  • #13751
    NionNion
    Moderator

    Es ist April! 💚 Und das bedeutet: Schreiben unter freiem Himmel. Oder (gegen das Aprilwetter) unter einem Zeltdach. ⛺📝🌞🌧⛅🌤☔

    Willkommen im Monster-Camp! Schön, dass Du hier bist. Was hast Du Dir für diesen April vorgenommen?

    #13794

    Huhu, diesen April bin ich auch wieder dabei, hich motiviert und sitze, ausgestattet mit neuem Schreibtisch an meinem Großprojekt. 😀

    Vorgenommen sind erst mal 30.000 Wörter, die habe ich letztes Mal auch gut hinbekommen, wenns mehr wird freue ich mich einfach.

    Wie sieht es bei euch aus? Wer ist noch dabei?

    #13795
    AvatarAlanna
    Teilnehmer

    Hallöchen!
    Ich habe die Rohfassung meines Manuskripts eingesteckt und freue mich aufs weiter überarbeiten unter freiem Himmel! Leider musste ich auch eine Prüfung für die Uni mit in mein Camp-Gepäck stecken, aber auch die sollte hier am See locker und gut gelaunt von der Hand gehen 😉

    #13796
    SitaraSSitaraS
    Teilnehmer

    Ich schreibe ein romantisches Thriller Dingsi und freue mich sehr darauf. Ich habe mir eine (für mich) gut machbare Wortzahl gesetzt (80.000) und habe leider weniger Urlaub, als ich mir gewöhnlich in Schreibmonaten einplane. Aber hey, eine Herausforderung sollte es schließlich bleiben.

    #13798
    AvatarHase
    Teilnehmer

    Hallo in die Runde!

    Ich schreibe an meinem Abenteuerbuch weiter. Für den April visiere ich 40000 Wörter an. Wer weiß, vielleicht biegt damit das Großprojekt endlich auf die Zielgerade ein. Viel Spaß Euch allen hier im Camp! 🙂

    #13799
    MinnyBMinnyB
    Teilnehmer

    Huhu zusammen,

    ich bin auch mal wieder da, nachdem ich in den letzten Monaten in der Arbeits-, Überarbeitungs- und Veröffentlichungshöhle (oder -hölle 😋) verschwunden war. Ich schreibe im April am finalen Band meiner Buchreihe und hoffe 70000 Wörter zu schaffen.

    #13800
    fictionalgirlfictionalgirl
    Teilnehmer

    Huhu👋👋👋

    Ich schreibe an einem neuen Projekt, Science-Fiction und Freundschaft. Ich habe mir 9000 Worte vorgenommen. Im Gepäck habe ich leider noch eine Arbeit und ein Test, aber dann sind Ferien. Yey!

     

    #13802
    AvatarAlly
    Teilnehmer

    Hallo! 🙂 Ich schreibe an einem Fantasy-Projekt mit einem Schwarzmagier, Portalen und ein bisschen Intrigen und Machtstreben. Bisher hab ich mich im Urban-Fantasy bewegt, daher wird das jetzt eine eher neue Erfahrung für mich. Das Ganze ist arabisch angehaucht (deshalb hab ich mir gerade die Prince of Persia Filmmusik angeworfen, für die Schreibstimmung *g*).

    Ich habe mir für den April 50.000 Worte als Ziel gesetzt, muss also – da ich ein paar Tage nicht da bin – jeden Tag 2.000 schaffen.

    Jetzt gehe ich erstmal fix Rango und Lummi aufwecken, für die Masse an Wörtern brauche ich nämlich beide.

    #13814
    SyvarenSyvaren
    Teilnehmer

    Guten Morgen miteinander

    Auch wenn ich nicht beim Camp mitmache, schreibe, überarbeite und plane ich trotzdem. 😉 Ihr habt ja alle ganz tolle, spannende Projekte und grosse Ziele! 😄 Ich bin mir sicher, gemeinsam können wir sie schaffen.

    Ich selbst habe im April vor, sämtliche Leser auf meine nächste Veröffentlichung neugierig zu machen, 😏 einen Liebesroman zu überarbeiten und an zwei Büchern zu schreiben, weil ich mich einfach nicht für eines entscheiden kann. 🙈

    #13818
    MinnyBMinnyB
    Teilnehmer

    @syvaren Dann hast du ja auch einiges vor dir, allein das Wort „Überarbeiten“ löst in mir Krämpfe aus. 😂 Viel Glück beim Marketing. Habe ich alles gerade hinter mir, wobei man ja eigentlich mit der Werbung gefühlt nie aufhört. 😊

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 67)
  • Das Forum „Archiv“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.