[NaNoWriMo 2020] Schreibsalon

Startseite Foren Archiv [NaNoWriMo 2020] Schreibsalon

Ansicht von 10 Beiträgen - 21 bis 30 (von insgesamt 83)
  • Autor
    Beiträge
  • #14803
    NionNion
    Moderator

    Guten Abend!

    Ich habe gespeist und die Katzenmonster gefüttert. Nun werde ich mich um Fonti kümmern. Alle Schreibtische frei? Dann habe ich ja die freie Auswahl. Ist noch jemand heute Abend hier?

    #14804
    AvatarQ. Traschoff
    Teilnehmer

    Ja, ich bin auch da, obwohl mein Vorsprung schon relativ groß ist.

    Ich komme gut voran, „hänge“ aber noch in der Vorgeschichte fest. Die wird in der späteren Geschichte nicht unbedingt vorkommen, ich brauche das allerdings, um ein klareres Bild der Protagonisten. Deshalb werde ich wahrscheinlich mein Ziel auf 60 000 Wörter erhöhen, damit ich noch was bei der eigentlichen Geschichte schreibe.

    Die Motivation ist auf jeden Fall noch da. Ich muss zugeben, der Lockdown hilft mir, mehr Zeit zu finden, vor allem unter der Woche.

    #14805
    NionNion
    Moderator

    Das kenne ich gut. Ich habe mir auch schon diverse Vorgeschichte selbst erzählt, um die Figuren besser kennenzulernen und zu verstehen.

    Etwas mehr als 1.000 Wörter heute. Fonti ist glücklich und das muss erstmal reichen. 🙂

    #14806
    SyvarenSyvaren
    Teilnehmer

    Guten Morgen miteinander


    @Nemea
    : Herzlich willkommen auf der Burg. Ich hoffe, du kannst trotz Quarantäne schöne Momente geniessen und dass das Schreiben läuft! Aber ich kenne das, wenn das Leben nicht mitspielt, ist die Muse auch eher zickig. Vielleicht schafft es deine Geschichte dann doch, dich etwas abzulenken. 😊

    @Nion: Hups, dann habe ich das mit den Unterbrechungen falsch verstanden. 😅 Es hat sich so gelesen, als wolltest du die nicht, aber wenn es das ist, was dich glücklich macht, dann ist das doch super! 💓 Eine Arbeit zu haben, die einen erfüllt und die Spass macht, ist so unglaublich viel wert!

    Toll, dass du dennoch hier bist, auch wenn du keine Ambitionen mit der Geschichte hast. 💓

    Ich bin eigentlich jeden Abend am Schreiben (ausser sonntags), aber ich melde mich dann nicht, weil ich die Zeit für die Geschichte nutzen möchte.


    @HappyMood
    : Gut, dann funktioniert der PC wenigstens wieder. 😁 Ich habe die 1666 Wörter auch in etwa einer Stunde, aber dann muss ich richtig konzentriert bleiben und mich nicht ablenken lassen. Beim Job geht das natürlich nicht und zu Hause muss ich dann warten, bis die Kinder im Bett sind und nicht selbst etwas tippen wollen. 😉 Aber bisher hat es richtig gut funktioniert, teilweise sogar besser als angenommen.

    @Q.Traschoff: Super, dass es bei dir so gut läuft! Auch wenn es eine Vorgeschichte ist, die so nicht auftauchen wird, sind es doch trotzdem Wörter, die dich dem NaNo-Ziel näherbringen. Aber ich weiss schon, was du meinst. Man möchte ja an der „richtigen“ Geschichte arbeiten. 😉

    Meine Geschichte schreibt sich beinahe von allein. Nachdem ich mich vor nicht einmal zwei Wochen für diese vage Idee entschieden hatte, hätte ich nicht gedacht, dass ich so schnell so gut vorwärts komme. 😍 Ich bleibe auf jeden Fall dran und versuche, den NaNo zu gewinnen!

    #14807
    MayMay
    Teilnehmer

    Guten Morgen auch von mir!

    Ich schätze ich bin hier hinten an meinem Schreibtisch zusammen mit meinen beiden Monsterchen etwas eingestaubt… Die zweite Hausarbeit in 4 Tagen zu schreiben, war wohl nicht meine beste Idee, aber es ging zeitlich nicht anders. Deshalb hatte ich mich ein wenig zurückgezogen und musste meine Geschichte etwas vernachlässigen… Das wird sich jetzt aber ändern! Sieht man sich heute Abend auf dem Turnierplatz? 😉

    Ich freue mich auch, dass es bei euch allen ganz gut zu laufen scheint 🙂 Gerade zu Anfang ist das die beste Motivation (neben den hungrigen Monsteraugen natürlich) 😊

    #14811
    AvatarQ. Traschoff
    Teilnehmer

    Ich bin ja wie gesagt, sehr gut dabei und habe jetzt die Möglichkeit noch mehr zu schreiben. In meiner Klasse gab es einen Fall, d. h. vierzehn Tage Quarantäne für mich.

    Natürlich bekommen wir Aufgaben, aber ich setze darauf, dass wir nicht so viele Videokonferenzen machen. Dann sieht man sich vielleicht auf der Sternenwarte?

    #14812
    AvatarNemea
    Teilnehmer

    Hallöchen allerseits!
    Erstaunlicherweise schaffe ich es genau auf der Curve zu bleiben, womit ich gar nicht mehr gerechnet hätte. Orlo bekommt zwar meist erst sehr spät seine Worte, aber er ist glücklich wie nie.

    Meine Geschichte hingegen… Naja die macht was sie will, aber nicht was sie soll. Da hat man einmal einen Plan und der zerschellt an zu anhänglichen Charakteren. Ich muss aber auch erstmal wieder reinkommen, die innere Stimme ist ziemlich laut geworden während der Schreibpause und ich habe schon mehrfach angefangen Sachen umzustrukturieren 😶. Die Flecken an durchgestrichenen Worten in meinem Text sind ziemlich unschön anzusehen….

    @Nion Ich freu mich auch so sehr die Burg und euch alle wieder zu sehen (naja lesen)! Und wenn du beschlossen hast, dass der November gut wird, dann wird er das auch! 😊

    @Syvaren Das Schreiben läuft zwischen drin, die Viedeokonferenzen belagern meinen Vormittag und den Nachmittag versuche ich möglichst sozial auf Distanz zu sein, damit ich hier nicht eingehe. Aber Nachts läuft die Muse ein wenig, wenn auch langsam und mit sehr viel Anschieben, aber es ist NaNo und da muss diese Geschichte fertig werden. Wann soll ich sie auch sonst schreiben, wenn nicht jetzt? Sie möchte ja eigentlich schon seit Monaten aus mir raus 😀

    @Q. Traschoff Wilkommen im Club! Dank der Quarantäne wurden meine Vorabi-Klausuren auch gleich nach hinten verlegt, wenn ich also glück habe komme ich sehr entspannt durch den November! Ich drücke die Daumen, dass deine Lehrer nicht so überreagieren, wie meine und du deine gewonnene Zeit auf der Sternenwarte verbringen kannst! Orlo und ich schleichen uns vielleicht Nachts auch mal mit hoch, einfach um über die Zukunft zu träumen 🤗

    Und wo wir so von Konferenzen sprechen, in 10 Minuten beginnt die nächste. Da muss mein Monster noch ein wenig schlafen, nachdem ich ihm gleich einen klitzekleinen mini Snack füttern kann. Euch noch viel Erfolg und vor allem Spaß am schreiben!

    #14822
    AvatarFlora MC
    Teilnehmer

    Ich bin neu im Monsterland und habe Ende Oktober Pazl adoptiert 😍. Rechtzeitig zum NaNo. So wie es aussieht, wird die Kleine bereits im November ganz schön an Gewicht zulegen. Ok, wahrscheinlich so wie ich, wenn es dann auf Weihnachten zugeht 😂. Ich finds klasse bei Euch und bin voll motiviert. Habe noch gar nicht alle Ecken hier auf der Burg erkundet, aber das läuft ja nicht weg. Step bei Step.😉 Ich wünsche allen weiterhin viel Spaß beim Schreiben und Füttern.

    #14823
    NionNion
    Moderator

    Hallo Flora, hallo Pazl! *wink*

    Hehe, die Kleine sieht tatsächlich runder aus als noch vor 10 Tagen, als ich sie das letzte Mal gesehen habe. Und sehr glücklich. 🙂 Schön, dass es euch beiden so gut miteinander geht und hier gefällt. Der NaNo läuft ja wirklich toll für euch. Habt ihr euch ein höheres Ziel für November gesetzt?

    Mir reicht es für heute. Fonti ist zufrieden, also bin ich es auch, und ich denke, jetzt setze ich mich noch einen Moment ins Kaminzimmer ans warme Feuer.

    Bis morgen!

    #14827
    SyvarenSyvaren
    Teilnehmer

    Guten Morgen miteinander

    @Nion: Zufriedene Monster, zufriedener Monsterhalter. 😊 Das sehe ich auch so. Ich hoffe aber, dass Melf diese Woche mehr bekommt als am Wochenende. Wie gut, dass er ein Wochenmonster ist.

    @Flora: Herzlich willkommen! Das klingt doch super, wie es bei euch läuft! Bald wirst du dein Monster nicht mehr wiedererkennen, so gross ist es schon. 😄


    @Nemea
    : Nur nicht stressen lassen. Auch wenn es nicht 50’000 Wörter sind, kommst du doch wieder ins Schreiben rein. Wenn du deine Routine danach aufrecht erhalten kannst, dann findet deine Geschichte sicher bald ein Ende. 💓


    @May
    : Wie lief es seit Abgabe der Hausarbeiten? Kommst du so gut voran wie geplant?

    @Q. Traschoff: Das klingt produktiv! 😊

     

    Ich habe die letzten beiden Tage das Soll nicht erfüllt, hatte aber noch Puffer. Jetzt muss ich Gas geben, damit ich nicht hinter das Gesamtsoll falle, denn das demotiviert mich immer so …

Ansicht von 10 Beiträgen - 21 bis 30 (von insgesamt 83)
  • Das Forum „Archiv“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.