Schreibsalon

Startseite Foren Schreibsalon Schreibsalon

Dieses Thema enthält 165 Antworten und 18 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Nion vor 4 Stunden, 58 Minuten.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 166)
  • Autor
    Beiträge
  • #9244

    Nion
    Keymaster

    Schreiben, schreiben, schreiben, schreiben. So soll’s sein. Aber zwischendurch brauchen selbst Arbeitsmonster mal ein Päuschen. Die Kaffeemaschine im Schreibsalon macht den besten Kaffee auf der Burg (und den stärksten). Wenn du sie anschmeißt, rücken bestimmt sofort ein paar andere Monster ihre Stühle zurück, um ihre Tassen aufzufüllen und ein kleines Pläuschchen zu halten.

    Tausch dich mit anderen aus, hol dir Plothilfe, bejubel deine Erfolge oder lass dich von der Atmosphäre hier im Schreibsalon anstecken und anschieben, wenn deine Motivation gerade etwas anderes vorhat.

    Einen produktiven, kreativen, völlig verrückten, fantastischen November!

    #9333

    Nion
    Keymaster

    Es geht loo-ooos! Jippie!

    Die Tore zur Burg sind geöffnet, die Statistik wartet gespannt auf die ersten Wordcount-Eintragungen und die Wegweiser sind aufgestellt. :))

    Die Monster wurden außerdem in den Urlaub geschickt. Falls ihr das Häkchen auf eurer Monsterseite nicht rausgenommen habt, müsst ihr sie erst wieder wecken, bevor ihr sie füttern könnt. Aber das erklärt sich ja quasi von selbst.

    Wer schreibt mit mir rein? (Außer den Mädels, mit denen ich hier gerade um einen Tisch sitze?)

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Wochen, 2 Tagen von  Nion.
    #9339

    Minna
    Teilnehmer

    Ich wünsche euch allen einen guten Start in den Nano (und muss jetzt leider ins Bett). Auf die Plätze fertig los.

    Die Burg ist wunderschön geworden, liebe Nion. Vielen Dank für deine Mühe.

    #9340

    Nion
    Keymaster

    Dankeschön. :)) Das Lob für die Burg geht allerdings nicht an mich, sondern an @meingluecksmonster. :-* Sie ist wirklich wunderwunderschön geworden! ♥_♥ Ich bin noch immer ganz hingerissen.

    Wow, in der Statistik geht es ja schon ordentlich ab. Ich tippe hier zwar auch ein paar Wörtchen, aber glücklich bin ich bisher noch nicht, hehe. (Augen zu und durch. So ist das immer, wenn ich starten muss.)

    #9347

    Alessa
    Teilnehmer

    Guten Morgen!

    Ich sitze hier bereits mit frischem Kaffee, aber erstmal muss ich im realen Leben schaffen gehen. Desh!alb konnte ich auch nicht reinschreiben. Macht aber nichts, nachher geht es dann erstmal rund. Ich freue mich am Meisten auf meine Belohnungsstempel^^

    Ich wünsche euch allen einen wundervollen Schreibtag!

    #9348

    JasminWinter
    Teilnehmer

    Guten Morgen ♥

    Also die Burg ist ja mal richtig schön, Kompliment und Danke für deine Mühe!♥

    Ich wünsche euch allen einen wundervollen und kreativen Start in den Nano.

    #9358

    Taaya
    Teilnehmer

    Habe nach Rapunzels Haar gesucht, jetzt aber doch einfach die Efeuranke genommen.

    Huhu. Bin schon mitten dabei – wenn auch im Schneckentempo. 🙂

    #9362

    Alessa
    Teilnehmer

    Ich hab ganz vergessen, die Burg zu loben! Sie ist wirklich super geworden und motiviert gleich etwas mehr, sich an die Tastatur zu setzen.

    #9365

    Rachel N.
    Teilnehmer

    Die Burg finde ich auch wunderschön. Hab mich gefreut als ich sie gesehen habe. 😉

    So was, ich dachte, mittlerweile wäre de 1.11. in ganz Deutschland ein Feiertag, weils eben der erste Nanotag ist? Da kann man Arbeit etc doch wirklich nicht gebrauchen… *lol*

    *Wieder rausschleich denn ich schreibe noch gar nicht*

    #9366

    Nebu
    Teilnehmer

    *kurz reinwitscht und sich mal umschaut*
    Oh jaaaa, endlich geht es los! Victor ist durch seinen „Sommerschlaf“ schon ganz dünn geworden. O.O
    Wunderbar, ich packe mit ihm und Rikatotokari gleich mal meinen Schlafsack auf dem Strohlager aus. Obwohl… Schreibsalon… hmm, vielleicht doch besser im Kaminzimmer. Oder im dunklen kalten Raum in der Nähe des Kaminzimmers… Ich bin ja hoffentlich eh immer im Schreibsalon 😀
    Und ja, Rikatotokari ist auch mit dabei – als Ausgleich. (Zählt es für ihn eigentlich als Futter, wenn ich nach getaner Arbeit die Texte des jeweiligen Tages noch mal lese? Naja, kann ja eigentlich nicht – die wären von Victor ja schon ausgiebigst durchgekaut und heruntergeschluckt worden.
    *sich in den dunklen kalten Raum neben dem Kaminzimmer zurückzieht und allein beim Auspacken Victor schon ein paar mal erschreckt * 😉

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 166)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.