Antwort auf: [April Camp 2018] Schreibzelt

Startseite Foren Archiv [April Camp 2018] Schreibzelt Antwort auf: [April Camp 2018] Schreibzelt

#11138
AvatarNebu
Teilnehmer

@Rachel: Ach verdammich! Wie ärgerlich! Das tut mir leid. Ich bin mittlerweile so manisch beim Sicherungskopien-erstellen, weil ich vorher mehrere solcher Erfahrungen machen musste. Und seither suche ich erfolgreich mein Heil in USB-Sticks und vor allem in der Cloud. Wenn ein Rechner aus irgendeinem Grunde nicht mehr geht (oder ich – da ich ja nur Funkinternet habe) einfach auch mal keinen Zugang habe, ist die immer aktuelle Version vom Scrivenertext in der Dropbox gespeichert. ? <- Oberlehrer- oder auch einfach nur Tip-Modu

Ich hab weder gestern noch heute etwas geschrieben. Immer noch krank (yay, die sechste Woche) und langsam echt durch mit… allem. Den Nerven, meinem dicken Fell, meiner Müdigkeit, den Schmerzen, an die Wohnung „gefesselt“ zu sein – großartig rausgehen ist leider nicht, nur, wenn in näherer Umgebung ein Klo zu finden ist. Also Strandspaziergang … eher nicht so. ? Sonst hätte ich zumindest etwas die Sonne genießen können. ☀

Außerdem warte ich auf die Handwerker (Klempner, Wasser in der Dusche und im Waschbecken läuft nicht mehr ab und mit „nicht“ meine ich „nicht“) und mein Männe hat vor ein paar Tagen mit der Bohrmaschine ein Loch in ein stromführendes Kabel gebohrt, weshalb heute abend irgendwann auch noch der Elektromensch kommen wird/soll(te). Also eigentlich ideale Zeit, um sie schreibend vorm Rechner zu verbringen, aber gestern habe ich hauptsätzlich auf der Couch gesessen und gelesen. Oder geschlafen. Deswegen ist zumindest Rika satt, zumindest erst mal. ?

  • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre, 6 Monaten von AvatarNebu.