[Sept/Okt 2017] Monster-Chat

Startseite Foren Event-Archiv [Sept/Okt 2017] Monster-Chat

Dieses Thema enthält 149 Antworten und 17 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Nion vor 3 Wochen, 3 Tagen.

Ansicht von 10 Beiträgen - 31 bis 40 (von insgesamt 150)
  • Autor
    Beiträge
  • #8461

    La Befania
    Teilnehmer

    Hab gerade mal nachgesehen. Das Monsterchen hat immer noch nur die Ration von diesem einen Tag… Ich hoffe, dass Toby auch bald wieder mehr zu essen bekommt… Er hat es verdient °^°
    Aber ich sollte auch mal schauen, das Kinilla nicht so böse kuckt <w<

    #8469

    Nion
    Keymaster

    Ehrlich gesagt, wenn es darum geht, dass das Monster nur ein einziges Mal gefüttert wird – dann finde ich 4 Wochen Frist wirklich nicht zu lang. Ich nehme die Monster ja nicht einfach so zurück – ich schreibe die Halter an und frage nach, und wenn jemand sein Monster weiterhin behalten möchte, muss er nur Laut geben.
    Die Listen der Monster, die nur wenige Male eine Ration bekommen habe, habe ich mir neulich auch mal zusammengestellt. Aber hier fällt es mir noch schwerer, die Halter anzuschreiben. Einerseits ist der administrative Aufwand für solche Aktionen hoch. Andererseits fließt der Aufwand genau dorthin, wo die investierte Zeit nicht geschätzt wird. Die Monsterhalter fühlen sich höchstens auf den Schlips getreten. Und diejenigen, die wirklich Spaß an ihren Monstern haben und beispielsweise hier im Chat aktiv sind, haben davon gar nichts. Da ist es sehr viel schöner hier vorbeizuschauen, wenn ich ein paar Minuten Zeit habe, und nachzulesen, was ihr von euren Monstern zu berichten habt. :))

    Aus meiner kleinen Horde ist Fonti diesen Monat noch im Urlaub. Marie ist so weit happy. Der Herbst macht’s. Ich bin ganz gut dabei, meinem Zuhause wieder mehr Zeit zu widmen. Gestern habe ich meine Papierstapel sortiert und den Schreibtisch entrümpelt. Jetzt ist es wieder ein ganz anderes Gefühl, hier im Arbeitszimmer zu sitzen.
    Momo habe ich zum Wochenanfang geweckt, und allmählich wird sie unruhig. Ich will mit ihr zusammen plotten. Schließlich muss ich mich allmählich auf November vorbereiten. Aber es ist schlimm. Ich weiß nicht, woher es kommt. Ich habe einfach keine Lust, zu plotten. Das, was ich normalerweise wirklich gern gemacht habe – Handlungsstränge entwerfen, Figuren, Twists. Hat jemand vielleicht einen tollen Tipp, eine Artikelserie oder einen tollen YouTube Kanal, in den man nur hineinschnuppern muss und die Finger beginnen zu jucken? So etwas könnte ich ehrlich gebrauchen. Und Momo auch.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 2 Wochen von  Nion.
    #8472

    Christina
    Teilnehmer

    Hallo Nion,
    falls ich auf der Liste bin, kannst du mich streichen.
    Hatte im Sommer eine Schreibpause, aber inzwischen sind Mama und Papa Wunderbar wieder aufgeweckt und satt. 🙂
    Liebe Grüße
    Christina

    #8473

    Caramellia
    Teilnehmer

    So, bin wieder im Lande und musste gerade mal die Leseseiten für Rhea nachtragen. So ein Monster, das jeden Tag was will, ist aber recht anstrengend! Jetzt hat sie schon mehr als ihre normale Wochenration und zieht immer noch ein Schnütchen. 🙁 Da muss ich wohl kurz nach Mitternacht immer noch schenll ein paar Seiten lesen, wie?
    Mit den Wochenmonstern geht es mir ähnlich: sobald Montag ist, vergessen die alles, was sie gegessen oder gemacht haben. Schöner (und auch logischer) fände ich es, wenn die ein Sieben-Tage-Gedächtnis hätten und das jeweils als Wochenration gerechnet würde. Wie und mit welchem Aufwand das technisch zu machen wäre, weiß ich natürlich nicht!

    #8477

    Nion
    Keymaster

    Huhu Christina,

    schön, Dich hier zu lesen. 🙂 Nein, keine Sorge, bei Mama und Papa Wunderbar mache ich mir gar keine Gedanken. Da sehe ich ja, dass die Monsterchen in ihrem Leben schon ordentlich gefüttert wurden, und ich will ja keine Kontrollinstanz aufmachen. Bei den erwähnten „Listen“ ging es mir in erster Linie um Fälle, in denen die Monster niemals eine Ration bekommen haben oder eben um Monsterchen, die nur ganz zu Beginn ein oder zweimal gefüttert wurden und dann nicht mehr. Auch in diesen Fällen will ich niemanden kontrollieren, sondern eigentlich eher meine Hilfe anbieten. Es wäre ja durchaus denkbar, dass jemand mit der Oberfläche nicht zurecht gekommen ist, vielleicht gar nie bemerkt hat, dass ihm ein Monster zugeordnet wurde oder einfach seine Anmeldedaten vergessen hat. Ich hoffe, das kam nicht falsch rüber.

    @caramellia: Ja, Tagesmonstern sind Wochenziele egal. Ihr Magen knurrt jeden Tag aufs Neue, so wie Wochenmonstern Monatsziele egal sind. Sie auf Dauer glücklich zu machen ist wirklich schwierig, das sehe ich bei Fonti. Ich will es aber doch irgendwann mal einen Monat lang schaffen – spätestens im November. Ich finde es schon einen tollen Ansporn.
    Im Gegensatz zu Tagesmonstern haben Wochenmonster jedoch ein Gedächtnis. Je nachdem, wie die vorangegangene Woche gelaufen ist, starten sie anders gelaunt in die neue Woche. Wenn sie in der vergangenen Woche happy waren, dann hält das noch mindestens zwei Tage vor. Wenn sie in der vergangenen Woche sogar zu Freudentränen gerührt waren, sind sie sogar am Mittwoch noch fröhlich, bevor allmählich der Hunger einsetzt. Damit sie unglücklich werden, müssen sie tatsächlich in den vergangenen sieben Tagen am Darben gewesen sein (unabhängig vom Wochentag).
    Auf die Tagesmonster lässt sich ein solches Gedächtnis nicht so leicht übertragen, denn sie wollen jeden Tag ihr Fresschen. Aber ich bin bereits dabei, ihnen den Mitternachtshunger abzutrainieren. Monster, die eine Minute vor zwölf noch satt waren, können doch nicht eine Minute später plötzlich über einen knurrenden Magen klagen. Nun ja. Leider habe ich bisher immer nur den Fütterungstag, nicht die Fütterungszeit in die Datenbank geschrieben, darum muss ich da ein bisschen was umstellen. Kriegen wir aber hin. 🙂

    #8478

    Caramellia
    Teilnehmer

    @nion Mir würde es ja schon reichen, wenn die ab acht Uhr oder so Frühstückshunger bekämen 🙂 Ansonsten muss ich eben immer ein paar Seiten zurückhalten, die ich ihr dann kurz nach Mitternacht eintrage. Bei Philine war das Problem, dass ich sie erst gestern aufgeweckt und ihr über zweitausend Wörter spendiert habe (genauer gesagt eine ganze Wochenration minus zehn), und heute Morgen hat sie schon wieder ein Riesenfass (hangry!) aufgemacht. 😯 Wahrscheinlich zählt sie jetzt doch ihre Monatsration zusammen und befindet, sie sei nicht satt geworden 🙁

    #8479

    Nion
    Keymaster

    Huch. Ich hab bei Philine mal eben nachgeschaut.
    Sie hat vergangene Woche zwei Rationen bekommen, 134 Wörter am Mittwoch und 2324 Wörter am Sonntag. Zusammen sind das 2.458 Wörter und damit nicht ganz eine Wochenration. Allerdings vermute ich, dass Du ihr momentan nur 10 Wörter verfüttern müsstest, damit sie zumindest nur noch hungrig wäre. *grml* Ich wollte das zur Verifizierung gerademal mit einem Testmonster auf meiner Testinstanz nachstellen – und habe das Passwort vergessen. Oh, man. Warum? Ich habe die Instanz neulich frisch aufgesetzt, was mich zwei Tage gekostet hat. Wenn ich das jetzt wieder machen muss … ahh!

    EDIT: Puh, ich habe eine Möglichkeit gefunden, meine lokale Instanz wieder nutzbar zu machen. Alles gut. 🙂

    #8480

    Caramellia
    Teilnehmer

    @nion Ich sag ja, eine Wochenration minus zehn. Nur dass ich die zehn eben gestern nicht mehr geschafft hab: der Text war fertig und perfekt 🙂 Allerdings habe ich ihr heute ja schon wieder 294 neue Wörter gegeben. Was komisch ist: auf meiner Profilseite hat sie immer noch ein Heulgesicht, wenn ich mich aber anmelde und die Monster durchgucke, knurrt nur der Magen … Hab ich schon öfter gehabt, dass die Monstergesichter nicht unbedingt das wiedergeben, was eingetragen ist.

    #8486

    Nion
    Keymaster

    Ich vermute, in dem Fall hat Dein Browser eine lokale Kopie der Seite angelegt oder zumindest des angezeigten Bilds. Wenn Du die Seite mit Strg-F5 neu lädts, sollte wieder das korrekte Bild angezeigt werden.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 1 Woche von  Nion.
    #8488

    Caramellia
    Teilnehmer

    @nion ? Ist ja komisch, hat funktioniert. Ich dachte immer, mein Browser löscht alles, sobald ich ihn schließe. Allerdings nicht das Monsterlesezeichen, wie es aussieht: wenn ich da draufdrücke, sind wieder alle unglücklich … 😕

Ansicht von 10 Beiträgen - 31 bis 40 (von insgesamt 150)

Das Forum „Event-Archiv“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.