Monster-Chat

Startseite Foren Monster-Chat Monster-Chat

  • Dieses Thema hat 13 Antworten und 5 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 Wochen von Syvaren.
Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #17010
    Forenmonster
    Teilnehmer

    Auf ein kreatives, wortreiches, glückliches 2024!

    Herzlich Willkommen im neuen Jahr. Und herzlich Willkommen zurück im Monster-Chat. ♥

    #17032
    Nion
    Moderator

    Ein frohes neues Jahr, ihr Lieben! 2024, sei gut zu uns. Lass uns Raum, zu hoffen – dann kann alles werden.

    Die Nion

    #17041
    Syvaren
    Teilnehmer

    Ich wünsche euch ebenfalls ein frohes neues Jahr und viel Zeit zum Durchatmen und Träumen, zum Hoffen und den eigenen Weg finden! 💓

    #17042
    Q. Traschoff
    Teilnehmer

    Von Plum Bun, Balu und mir auch allen ein frohes neues Jahr, hoffentlich voller neuer Erlebnisse und alter Freuden.

    #17043
    Hase
    Teilnehmer

    Frohes neues Jahr allerseits von Hase, Vummpi und Bettina.

    #17044
    Q. Traschoff
    Teilnehmer

    Hallo, meine Monsterfreunde!

    Ich hoffe, ihr seid gut mit euren Projekten vorangekommen und konntet eure Ziele erreichen, in der Statistik habe ich nämlich einige fleißige Schreiber gesehen.

    Ich selbst konnte die ersten zehn Kapitel des Romans schreiben und habe mir jetzt das feste Ziel gesetzt, den ersten Teil der Reihe im aktuellen Jahr zu beenden. Irgendwie, wenn mich der Stress nicht überkommt, aber momentan habe ich einen sehr guten Flow gefunden und Balu unterstützt mich tatkräftig. Außerdem habe ich noch eine Ausschreibung bis zum Ende des Jahres entdeckt, an der ich teilnehmen möchte.

    Erzählt doch mal von euren Plänen und noch viel Erfolg und Spaß beim Schreiben/Überarbeiten/Plotten/Träumen.

    Q, Balu & Plum Bun

    #17046
    Syvaren
    Teilnehmer

    Guten Morgen miteinander

    Mir lief es im Januar sehr gut! 😃 Der Schwung des neuen Jahres zusammen mit dem beendeten Rohentwurf des dritten Bandes meiner siebenteiligen Reihe Ende Dezember haben für viele Wörter gesorgt. Ich hoffe, es geht so weiter, denn dann kann ich noch im 2024 zumindest den Rohentwurf meines Monsterchens abschliessen, was mein erklärtes Ziel ist. Also nicht schlappmachen, sondern dranbleiben!

    Schön, dass du einen guten Flow gefunden hast und deine Geschichte vorantreiben kannst. So wirst du sicher auch dein Ziel erreichen und eine Kurzgeschichte liegt bestimmt auch drin. 😊

    #17051
    Q. Traschoff
    Teilnehmer

    Hallo an alle Monsterfreunde,

    hier mal ein kurzer Check-In nachdem wieder ein Monat vergangen ist: Ich bin jetzt mit etwas weniger als der Hälfte meines Erstentwurfes durch und habe im Februar dafür fast 20k geschrieben. Es gibt zwar schon einige Sachen, von denen ich weiß, dass ich sie ändern werde müssen, aber das habe ich mir erstmal an den Rand geschrieben, damit ich mich vollkommen auf die Geschehnisse konzentrieren kann.

    Gleichzeitig habe ich eine Idee für eine neue Reihe bekommen, bzw. sie aus mehreren Ideen, die ich irgendwann mal hatte, zusammengefügt und bin jetzt gleichzeitig neben dem Schreiben des anderen Romans dabei, diese Idee zu verfeinern, ein bisschen World-Building usw. zu machen.

    Mal sehen, was der März alles mit sich bringt, aber ich bin positiv, dass ich wieder einen guten Teil des Romans geschrieben bekommen werde.

    @Syvaren: Freut mich, dass es bei dir so gut läuft. Und schon beim dritten Band, das ist wirklich beeindruckend!

    Viel Spaß beim Schreiben/Überarbeiten/… an alle von mir und meinen Monstern

    #17052
    Q. Traschoff
    Teilnehmer

    Gibt’s hier eigentlich auch jemanden, der die offizielle NaNo-Seite verlassen hat, nachdem die so viel Mist gebaut haben?

    #17086
    Minna
    Teilnehmer

    So, damit beenden auch Gilda und ich offiziell unser Camp (wir haben ja hier ein bisschen Zeitverschiebung). Wir haben zwar unser Wortziel nicht ganz erreicht und an ein paar Tagen musste sie auch bei anderen Campern ein paar Worte schnorren, weil es bei mir nichts gab, aber es war doch ein kreativer Monat: Die Spielregeln für mein Solo Journaling RPG sind endlich fertig aufgeschrieben und ich habe ein Lied beendet und ein komplett neues geschrieben (was enorm viel ist im Vergleich zu den insgesamt 0 während der letzten 4 Jahre).

    Ziele für den Mai: Die Spielregeln nochmal überprüfen und „schöner“ gestalten. (Im Moment ist es nur ein hässlicher Textblock, da müssen mindestens noch Schriftarten für einzelne Abschnitte ausgewählt und Grafiken und Tabellen eingefügt werden). Und noch 1-2 Lieder schreiben.

    Wie sieht es bei euch aus?

    @Q. Traschoff- nachdem ich mich darüber informiert habe, was da im offiziellen Nanoverein vorgefallen ist, habe ich auch vor mich abzumelden. Denen sollte man keinen einzelnen Cent mehr geben. Leider läuft in meinem Schreibforum noch viel über die Seite- mal sehen, wie die sich entscheiden.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 14)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.