Cindy (adoptiert)

  • Aktuelles Befinden:
  • Status:verzweifelt
  • Monstersteckbrief

  • Name:Cindy
  • Art:Stunden-Monster.Beschreibung:Wenn sie morgens die Augen aufschlägt, setzt sie als allererstes ihr goldenes Krönchen auf. Den Rest des Tages spielt sie, sie sei Cinderella und wirbelt durch den Tag.
  • Will:Noch bei Tageslicht alle Hausarbeiten erledigen, damit die Nächte zum Tanzen bleiben.
  • Spezialfähigkeit:Beim Aufräumen tanzt sie von Zimmer zu Zimmer. Ist sie mal an einen Ort gefesselt, bleiben ihr noch immer die Melodien, zu denen sie im Kopf weiter tanzt. Selbst beim Bodenschrubben hat sie ein Liedchen auf den Lippen.
  • In Kartei aufgenommen von:Nion
  • Halter:Monstermami
  • Pflege
  • Anhänglichkeit:Braucht täglich Aufmerksamkeit
  • Zeitaufwand:20 Minuten / Tag
  • Zeit heute:0'Woche:0'Monat:0'Lifetime:44h40
  • Hashtags:#motivationsmonster #meetmonstercindy

2 thoughts on “Cindy (adoptiert)

  • Avatar
    Monstermami 26. Juni 2019 at 7:39

    Hallo Cindy,
    ich bin ganz neu hier und würde mich gerne um dich kümmern. Unsere gemeinsame Zeit (min. 20 Minuten täglich) würden wir uns mit der Festigung von Germanistik und Bildungswissenschaften beschäftigen. Als krönender Abschluss stehen vier gemeinsame Ausflüge an. Je nachdem wie gut wir uns verstehen können wir auch nach dieser Zeit gemeinsam neue Module für das kommende Semester vorbereiten oder uns beruflich weiterbilden. Besonders in den Abendstunden würde ich gerne mit dir singen und deine Krone polieren. Ich freue mich auf deine Antwort.
    Liebe Grüße Mami

    • Nion
      Nion 26. Juni 2019 at 11:18

      Herzlich Willkommen bei den Monstern!
      Ich habe mit Cindy über Dein Angebot gesprochen. Es gefällt ihr – obwohl sie mit Bildungswissenschaften und Germanistik bisher nicht viel zu tun hatte. Doch sie sagt: Arbeit ist Arbeit, und Dich darin zu unterstützen, zu erledigen, was erledigt werden muss, traut sie sich zu. Auch wenn sie von der konkreten Thematik nicht viel weiß, wird sie im Laufe der Zeit einiges dazu lernen. Und was hilft besser beim Lernen, als den Stoff anderen näher zu bringen?
      Ich wünsche euch beiden viel Erfolg!

      Schöne Grüße, Nion

Schreibe einen Kommentar