Drago (adoptiert)

  • Aktuelles Befinden:
  • Status:ganz bei sich
  • Monstersteckbrief

  • Name:Drago
  • Art:Stunden-Monster.Beschreibung:Er ist ein echter Anführer, und das lebt er. Wenn er sagt: Schreiben! Jetzt. Dann wird geschrieben. Jetzt. (Oder geplottet. Oder überarbeitet.)
  • Will:Plotten, schreiben, editieren
  • Spezialfähigkeit:Seine Ansagen sind Ansagen. Es gibt kein Entwinden.
  • In Kartei aufgenommen von:Nion
  • Halter:Salira
  • Pflege
  • Anhänglichkeit:Braucht täglich Aufmerksamkeit
  • Zeitaufwand:1 Stunde / Tag
  • Genutzte Zeit:5h
  • Hashtags:#motivationsmonster #meetmonsterdrago

4 thoughts on “Drago (adoptiert)

  • Avatar
    Salira 20. Januar 2018 at 14:56

    Hallo liebe Nion,

    Wenn dieses Monsterchen noch Frei ist, würde ich ihn gern bei mir aufnehmen 🙂

    LG

    • Nion
      Nion 20. Januar 2018 at 22:15

      Hallo Salira,

      Du bist ja schon eine ganze Weile monsterlos. Das Warten hat sich hoffentlich gelohnt. Drago ist jedenfalls mehr als bereit, von nun an Dein Motivationsmonster zu sein und Dich täglich an den Schreibtisch zu rufen.
      Ich wünsche Dir viel Freude mit ihm. Und ein dickes Fell. Er kann, hin und wieder, etwas rau sein. 😉

      Viele liebe Grüße, Nion

  • Avatar
    Schmuckbuck 17. Januar 2018 at 19:53

    Hallo liebe Nion,
    ich riskiere das jetzt einfach mal und frage, weil ich Drago einfach nur toll finde und ich mir für mein neues Projekt gerne eine tägliche Routine aneignen würde. Allerdings habe ich bereits zwei Monster, bin mir aber nicht sicher, ob die Lesemonster wegen ihrer eigentlichen Exklusivität richtig zählen…
    Falls es geht, könnte Drago gerne in meine Monster-WG einziehen. Falls nicht, nutze ich diesen Kommentar als Aufruf an alle anderen, dieses tolle Monster zu adoptieren und es liebevoll zu pflegen. <3
    Liebe Grüße, Schmuckbuck

    • Nion
      Nion 20. Januar 2018 at 22:09

      Liebe Schmuckbuck,

      Drago fühlt sich sehr geschmeichelt. 😉 Vielen Dank für Deinen netten Kommentar.
      Die Monster-Adoptionsgrenze liegt grundsätzlich bei 2, unabhängig von der Art der adoptierten Monster. In speziellen Fällen kann die Zahl der Monsterplätze erhöht werden. So haben die Teilnehmer an meiner Leserunde im vergangenen September als kleines Dankeschön einen zusätzlichen Monster-Platz (gedacht für ein Lesemonster) bekommen.
      In Zukunft wird es eventuell (wahrscheinlich ;)) wieder Aktionen oder Möglichkeiten geben, einen weiteren Monsterplatz frei schalten zu lassen.
      Bis dahin wünsche ich Dir viel Freude mit Deinen beiden Rackern!

      Viele Grüße, Nion

Schreibe einen Kommentar