[2020] Monster-Chat

Startseite Foren Archiv [2020] Monster-Chat

Ansicht von 10 Beiträgen - 91 bis 100 (von insgesamt 112)
  • Autor
    Beiträge
  • #14643
    NionNion
    Moderator

    So, ihr Lieben,

    die Auswertung ist gemacht. Von 9 Teilnehmern (und 10 Monstern), die die Challenge angenommen haben, wurde die Herausforderung von @Inyara, @Monja, @Syvaren, @Blu_Ravn, @May und @DarknightLady gemeistert. ✨ Jubel!

    Da ich es nun irgendwie blöd finde, unter sechs Namen fünf Lose zu ziehen, lege ich noch ein Schreibtagebuch oben drauf und ihr bekommt alle eins.

    Schickt mir dafür bitte eure aktuelle Adresse per E-Mail an: info[at]monstermotivation.de – am besten heute, damit die Monster die Tagebücher schnell verschicken können und ihr sie noch diese Woche bekommt. 📓📦🔖


    @May
    : Das freut mich, dass es mit der Motivation geklappt hat. 😀

    @Syvaren: Si, si. Chroniken. Oh, ich freue mich auch schon auf die Burg. Und jetzt, wo Du es geschrieben hast, auf Apfeltee mit Zimt. 😋 Ich muss diese Woche unbedingt noch einmal einkaufen.


    @Caramellia
    : > 👪💃👼🕵😺👻👽👵👀🐉🕷 (& alle, die ich vergessen habe)

    Genial! 😂 (Du und Philine hättet die Challenge übrigens auch bestanden. Aber ihr habt gar nicht an der Verlosung teilgenommen? Hab ich da was überlesen?)

    Euch allen einen Gute-Laune-Montag. Ich werde nun Fensterrahmen bauen – und erwarte eure Post.

    #14644
    InyaraInyara
    Teilnehmer

    Oh, vielen lieben Dank, @Nion , das ist ja schön! Ich freu mich!

    Mit so einem Buch machts doch dann gleich noch mal so viel Spaß, irgendwo zu sitzen und die Gedanken einfach mal aufs Papier fließen zu lassen! 😀

     

    Und um die Spontanschreiber unter euch mal ein bisschen zu unterstützen: Ich plotte auch so gut wie gar nicht, und wenn, dann in der Regel nur grob im Kopf. Ich mag es viel zu sehr, wenn sich die Geschichte beim Schreiben vor mir auszurollen beginnt und ich meine Figuren quasi begleiten darf. Plus hab ich das Problem, wenn ich schon zu viele Details der Geschichte kenne, wird sie mir langweilig, und ich höre auf, dran weiterzuschreiben … Das ist auch schade.

    Das „Nicht Planen“ hat den Nachteil, dass ich manchmal, wenn ich an einer Geschichte lange nicht gearbeitet habe, was vergessen habe, wovon ich noch grob weiß, dass ich es mal als Idee hatte und für gut befunden habe. Das ist dann immer ein bisschen schade, aber wie das so ist: Man kann nicht alles haben.

    Aber ich mag Bauchschreiber! 😉 (Plotter mag ich auch, so ist das nicht, aber ich beobachte sie in der Regel staunend aus der Ferne, eh ich mich wieder umdreh und mein Ding mach …)

    #14646
    DarknightLadyDarknightLady
    Teilnehmer

    Juhu. juhu – @Nion, ich freue mich ebenfalls riesig; das wird ein superduper NaNo! 😎

    Und da wir gerade so schön beim Outen sind: ich hatte dieses Jahr wirklich und ehrlich vor, eine bereits geplottete Story als Grundlage fürs Schreiben

    zu nutzen. Ähm, vor 3 Tagen habe ich (mal wieder) alles über den Haufen geworfen und werde mit einer vagen Idee und einem Arbeitstitel ins Rennen gehen.

    No risk, no fun – irgendwie gehört das für mich zum NaNo dazu. 😍

    Wir rocken das. ihr Lieben!

    #14647
    SyvarenSyvaren
    Teilnehmer

    @Nion: Wow, super, vielen herzlichen Dank! 😍 Ich freue mich schon sehr auf das Tagebuch und werde es sicher gut nutzen, um möglichst viele Erfahrungen sammeln zu können.

    Oh ja, ich muss mich auch noch mit Tee eindecken. 😋 Und Keksen. Und Chips. Und … Oh, beim Schreiben habe ich ja die Hände voll. So kann ich nicht wirklich viel essen. 😅


    @Inyara
    : Schön gesagt! Ich sehe mich in vielen Punkten, die du zu den Nicht-Planern geschrieben hast, wieder. Gerade das Problem einer langweiligen Geschichte bei zu viel Planung kenne ich, bzw. davor habe ich etwas Angst. Ausserdem habe ich schon oft geplant und dann kam es doch wieder anders. Also habe ich noch ein paar Eckpunkte, und hangle mich an ihnen entlang. Dazwischen dürfen sich meine Figuren gerne entfalten.


    @DarknightLady
    : Oh, dann bin ich ja nicht die Einzige, die in den letzten Tagen vor dem NaNo noch umgeschwenkt ist. 😅 Genau, no risk, no fun. Was wäre der NaNo mit einer Geschichte, die man einfach runterschreiben könnte? 😁😂

    #14648
    AvatarAntje
    Teilnehmer

    Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern 😀

    #14649
    DarknightLadyDarknightLady
    Teilnehmer

    @Nion

    NaNo-Zeit ist ja auch die Zeit, in der die Leute vermehrt auf der Suche sind – nach dem passenden Monster zum Beispiel. 😃😀

    Eine Freundin wollte sich heute registrieren, bekommt aber angezeigt, dass eine Benutzer-Registrierung nicht erlaubt ist. Treibt da irgendein fieser Bug sein Unwesen oder dürfen im Moment wirklich keine Neulinge dazukommen?

    #14650
    NionNion
    Moderator

    Ups. Dankeschön, dass Du mich darauf aufmerksam gemacht hast. Tatsächlich gab es vor einer Weile so vermehrt Spam-Registrierungen, dass ich die Funktion vorübergehend inaktiv geschaltet habe. Das hätte längst wieder umgestellt sein sollen.

    Nun sollte es mit der Registrierung wieder klappen. 😇

    #14651
    SyvarenSyvaren
    Teilnehmer

    So, meine Überarbeitung ging nun sehr viel schneller als gedacht, sodass ich mein spontanes NaNo-Projekt doch noch ein wenig geplanter machen kann. 😄 Ich möchte noch Moodboards basteln, mir das Haus ein wenig zurechtlegen, Szenen überlegen … Hach, ein neues Projekt ist immer so unschuldig und aufregend! 💓 Wie ist es bei euch! Könnt ihr es nicht mehr abwarten oder habt ihr bis Sonntag noch viel zu viel anderes zu tun?

     

    #14655
    AvatarBlu_Ravn
    Teilnehmer

    Ich will mich auch noch hier für den tollen Gewinn bedanken, @Nion – vielen lieben Dank! Ich freue mich riesig und bin jetzt schon doppelt für den NaNo motiviert 🙂

    #14656
    CaramelliaCaramellia
    Teilnehmer

    Für mich ist ja der November ein Schreibmonat wie jeder andere Monat auch. Hatte auch ganz kurz überlegt, für den NaNo noch ein kurzes Intermezzo-Projekt einzuschieben … Aber nein, ich muss da jetzt durch. Andauernd lasse ich Sachen liegen, weil ich denke, ich könnte mit irgendwas anderem schneller fertig werden. Aber ich weiß: Wenn ich diese Serie schaffe, dann schaffe ich auch alles andere 😎

    @Nion Nein, ich habe nicht bei der Verlosung mitgemacht. Diese Heftchen sind zwar sehr hübsch, aber das, was ich mir so nebenher immer noch zu sagen habe, würde gar nicht da reinpassen. 😄 Deswegen ist mein Schreibtagebuch ein eigenes Scrivener-Projekt, und am Küchenschrank hängt dann so ein Tabellchen — für falls ich mal wirklich Lust habe, Wortzahlen zu träcken, was ich meistens doch nicht tue …

    @Syvaren Haha, Hut ab, genau. Als könnte nicht jeder einfach 60000 in das Zielfeld reinschreiben. Gemacht ist es drum noch nicht, und ich war bis letzte Woche ziemlich sicher, dass ich es auch nicht mehr schaffe. Aber da jetzt alle in diesem Forum davon wissen, kann ich ja auch nicht einfach am 31. Oktober das Ziel wieder runtersetzen, was … und halte mich jetzt mal ran — mit einem Tagessatz von derzeit 4700 😨
    Das kommt halt davon, wenn man drei Wochen lang trödelt und was anderes macht 😛 Der Nano wird dann die reinste Erholung sein 😊

Ansicht von 10 Beiträgen - 91 bis 100 (von insgesamt 112)
  • Das Forum „Archiv“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.