Rhino (adoptiert)

  • Aktuelles Befinden:
  • Status:über jedes Hungergefühl erhaben
  • Monstersteckbrief

  • Name:Rhino
  • Art:Wordcount-Monster.Beschreibung:Seiner Meinung nach darf in einer Geschichte ALLES passieren - wenn es schlüssig ist. Verrückte Welten sind ihm die liebsten.
  • Mag:Einhörner, Nashörner und Peter S. Beagle
  • Mag nicht:Erklärungen. Er will hineingeworfen und überzeugt werden.
  • In Kartei aufgenommen von:Nion
  • Halter:HappyMood
  • Pflege
  • Futterbedarf:Kann den Magen eine Woche lang dehnen
  • Empfohlene Ration:1400 Wörter / Woche
  • Gefressene Wörter:281303
  • Hashtags:#motivationsmonster #meetmonsterrhino

7 thoughts on “Rhino (adoptiert)

  • Avatar
    Nebu 11. April 2017 at 12:16

    Yay! Ich bin gespannt, von den beiden abends am Lagerfeuer oder so mal das eine oder andere Wortgefecht zu hören.
    WordSprints machen da sicherlich noch mal doppelt so viel Spaß – bei quasi verdoppeltem Ehrgeiz ?

  • Nion
    Nion 7. April 2017 at 18:39

    Huch! Da haben mich die beiden glatt an der Nase herumgeführt. Sie sehen sich aber auch zum Verwechseln ähnlich …
    Nun hatte ich versehentlich kurz Rhinos Halter geändert. Ahh!
    @HappyMood: Falls Du ihm schon eine Ration verfüttert hast, musst Du sie noch einmal eintragen. Entschuldige. *rotwerd*

  • Avatar
    pororoca 7. April 2017 at 18:17

    @HappyMood @Nion Zwillinge <3 Das ist soooo großartig! und ich bin sicher, die beiden werden noch das ein oder andere Streigespräch führen, auch wenn sie sich natürlich sehr lieb haben 😉

  • Nion
    Nion 7. April 2017 at 15:55

    Also, manchmal muss man einfach Glück haben.

    @HappyMood: Herzlichen Glückwunsch, Du bist nun stolzer Monster Halter. Füttere Rhino gut! (Also mit möglichst verrückten Texten. xD) Ich wünsche Euch beiden ganz viel Spaß!

    @Pororoca: Schau mal, wer sich hinter Rhino versteckt hatte: https://monstermotivation.de/zeros/

  • Nion
    Nion 7. April 2017 at 15:34

    Oh nein. Da stellt man sich endlich unter die Dusche (… *hust* Ja, ich habe laange geduscht) – und dann das. Was mach ich denn jetzt? Wem von Euch beiden soll ich ihn geben?
    HappyMoods Anfrage kam etwas früher rein, weshalb sie das Vorrecht hat – auch wenn Du, Pororoca, sie leider noch nicht sehen konntest, da der Kommentar noch nicht freigeschaltet war. Das tut mir jetzt so leid.
    Vielleicht hast Du ja noch ein zweites Monster ins Auge gefasst?
    Oder – die Wahrscheinlichkeit ist natürlich gering – aber fragen wir einfach mal Rhino: Hast Du zufällig noch einen Zwillingsbruder?

  • Avatar
    pororoca 7. April 2017 at 15:21

    Ich habe Rhino gesehen und mich verliebt. Ich mag, dass er hineingeworden werden möchte und trotzdem auf die Logik einer Geschichte setzt.

  • Avatar
    HappyMood 7. April 2017 at 14:43

    Oh Gott, Rhino passt perfekt zu mir von seinem Charakter her *~*
    Und niedlich ist er auch… :3
    Ich würde mich wohl gerne um den Kleinen kümmern :3

Schreibe einen Kommentar