Trulli (adoptiert)

  • Aktuelles Befinden:
  • Status:über jedes Hungergefühl erhaben
  • Monstersteckbrief

  • Name:Trulli
  • Art:Wordcount-Monster.Beschreibung:Ist erst vor wenigen Monaten aus einem pink gepunkteten Ei geschlüpft und ausgesprochen stolz auf ihren ersten Zahn. Sucht eine liebevolle Mama, die ihr den ganzen Tag Kindergeschichten erzählt und sie groß und stark füttert.
  • Mag:Pinkfarbene Bonbons und Gummibärchen
  • Mag nicht:Wenn ihr jemand den Schnulli wegnimmt und die Vorstellung, irgendwann eine Zahnspange tragen zu müssen
  • In Kartei aufgenommen von:Sonja
  • Halter:ClaudiaR
  • Pflege
  • Futterbedarf:Muss täglich gefüttert werden
  • Empfohlene Ration:833 Wörter / Tag
  • Gefressene Wörter:7939
  • Hashtags:#motivationsmonster #meetmonstertrulli

4 thoughts on “Trulli (adoptiert)

  • Avatar
    marathea 29. Oktober 2018 at 8:11

    Liebe Trulli!
    Ich liebe Kindergeschichten! Kannst du dir vorstellen, zu uns zu ziehen? Uns, das heißt, hier wohnt neben mir noch Arthur, den wir mit geschriebenen und gelernten Stunden füttern müssen. Hilfst du mir?
    Außerdem hätte ich gleich einen ganz großen Job für dich, den NaNo! Traust du dir das zu?
    Ich würde mich freuen!
    – Marathea (amityforever)

    • Nion
      Nion 30. Oktober 2018 at 7:58

      Liebe amity,
      … äh, ich meine: liebe Marathea!
      Leider lag Claudias Adoptionsantrag bereits auf meinem Tisch, als Deiner eingeworfen wurde. Ich bin mir aber sicher, Du und Arthur finden vor Start in den November noch das perfekte Wordcount-Monsterchen, um euer Team zu verstärken. Heute und morgen sollen noch ein paar Monster eintreffen. Ich drücke ganz fest die Daumen. Und freu mich so, dass Du im November wieder mitschreibst! ♥_♥
      Lesen wir uns auf der Monsterburg? In der Nacht auf den 1.11. öffnen die Monster für uns die Tore. *vorfreu*
      Liebe Grüße, Nion

  • Avatar
    ClaudiaR 29. Oktober 2018 at 0:54

    Ich möchte Trulli sehr gerne adoptieren. Sie darf sehr gerne bei mir im Bett schlafen und wann immer sie möchte aus dem Glas mit pinken Bonbons und Gummibären naschen. Zudem sorge ich persönlich dafür, dass ihr niemand den Schnulli wegnimmt oder sie je eine Zahnspange tragen muss.

    • Nion
      Nion 30. Oktober 2018 at 7:52

      Liebe Claudia,
      gerade habe ich Deinen Adoptionsantrag bearbeitet und Trulli zu Deinem Profil gebracht. Hui, 833 Wörter am Tag und dann noch naschen dürfen wann sie will? Vorsicht: Sie ist ein kleines Monster. Aber selbstverständlich liebenswert. 😉
      Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Füttern! Schreibt ihr beiden den NaNoWriMo mit?
      Viele Grüße, Nion

Schreibe einen Kommentar