Bärbel Burger (adoptiert)

  • Aktuelles Befinden:
  • Status:über jedes Hungergefühl erhaben
  • Monstersteckbrief

  • Name:Bärbel Burger
  • Art:Wordcount-Monster.Beschreibung:Die Schönheits-OP in Polen war zwar günstig, aber mit dem Mund stimmt seither was nicht. Und das mit dem sanierten Gebiss hat sie sich auch anders vorgestellt.
  • Mag:Blassgrüne Negliges und vor dem Spiegel tanzen
  • Mag nicht:Ihren Job in der Frittenbude und dass ihr Chef sie Babsi Bums nennt
  • In Kartei aufgenommen von:Nora B.
  • Halter:SonjaBi
  • Pflege
  • Futterbedarf:Muss täglich gefüttert werden
  • Empfohlene Ration:100 Wörter / Tag
  • Gefressene Wörter:12750
  • Hashtags:#motivationsmonster #meetmonsterbärbelburger

2 thoughts on “Bärbel Burger (adoptiert)

  • Avatar
    SonjaBi 5. Mai 2017 at 18:03

    Bärbel, lass dich adoptieren!!!
    Du wirst mein Werbetext-Monster <3 Herr Ursel braucht Gesellschaft

    • Nion
      Nion 6. Mai 2017 at 1:49

      Hallo SonjaBi,

      ich war den Tag lang unterwegs, weshalb ich leider erst jetzt dazu komme, die Adoptionspapiere für Bärbel fertig zu machen. (Ich hatte Deinen Tweet gesehen, aber über das Handy kann ich Monster leider nicht vergeben.) Jetzt jedenfalls ist sie trotz der späten Stunde freudig bei Dir eingezogen. Sie hofft auf bessere Zeiten. Wenn sie als Werbetext-Monster erfolgreich ist, kann sie den ollen Frittenbuden-Job vielleicht endlich an den Nagel hängen.
      Ich wünsche Dir kreative Texte und natürlich viel Spaß mit ihr!

      Liebe Grüße, Nion

Schreibe einen Kommentar