Dusty (adoptiert)

  • Aktuelles Befinden:
  • Status:ganz bei sich
  • Monstersteckbrief

  • Name:Dusty
  • Art:Stunden-Monster.Beschreibung:Er scheut sich vor nichts und traut sich auch in die finstersten Kellerlöcher. Spinnen, Fledermäuse, verstaubte Akten - in der Regel kooperieren sie freiwillig, und wenn nicht, hat er immernoch seine orangefarbenen Hörnchen.
  • Will:Ausmisten - ob Keller, Dachboden oder Rumpelkammer. Schließlich will er dort wohnen.
  • Spezialfähigkeit:Er kann sich mit seinen Krallen überall festhalten. Und so schläft er auch, kopfunter, am Liebsten dort, wo es dunkel und ein bisschen staubig ist.
  • In Kartei aufgenommen von:Nion
  • Halter:aleanjre
  • Pflege
  • Anhänglichkeit:Braucht jede Woche Aufmerksamkeit
  • Zeitaufwand:2 Stunden / Woche
  • Genutzte Zeit:296h21
  • Hashtags:#motivationsmonster #meetmonsterdusty

3 thoughts on “Dusty (adoptiert)

  • Avatar
    aleanjre 8. Juni 2017 at 21:49

    Die Hausmonsterchen (also Trolle, Drachen, Gargoyles) sind superlieb und sehr verträglich und haben noch jedes neue Monster liebevoll in ihre Mitte genommen. Die Gargoyles neigen ein bisschen dazu, ruppig zu sein, meinen es aber ausschließlich kumpelhaft. Die Drachen wiederum schlafen die meiste Zeit und würden kleine Jungmonster niemals beißen. Die Trolle wiederum sind eine puppenlustige Bande, mit denen man jederzeit Himbeeren stehlen kann. Dusty wird sehr glücklich in diesem Haus werden, das weiß ich ganz einfach. 🙂

  • Avatar
    aleanjre 8. Juni 2017 at 20:10

    Dusty – es ist Liebe auf dem ersten Blick. Ich will dich bei mir haben. Mein Haus ist groß, der Entrümplungsbedarf noch viel größer. Es gibt wundervolle dunkle Ecken für dich, in denen du dich ausbreiten kannst! Und sollte mal alles in Ordnung und dort sein, wo es hingehört (was nicht allzu rasch geschehen wird) musst du mir helfen, den Garten auf Vordermann zu bringen. Klingt jetzt sehr, sehr sonnig, aber nein, es ist ein alter, gut gewachsener Garten. Und in vielen Beeten sind Gargoyles, Trolle und Drachen versteckt …

    • Nion
      Nion 8. Juni 2017 at 21:07

      Hallo aleanjre,

      mit Trollen und Drachen hatte Dusty schon zu tun, aber Gargoyles klingen spannend. Er wird sich mit ihnen allen bestimmt verstehen (behauptet er). Außerdem gefällt ihm die Beschreibung Deines Hauses. Auch des Gartens. Er ist nicht partout gegen Sonne. Staub glitzert in der Sonne. Man kann sie also ruhig mal ertragen – wenn er sich dafür nachts an einen schönen dunklen (nach und nach entrümpelten) Ort zurückziehen darf.

      Ich wünsche Euch beiden erfolgreiche Entrümpelungsstunden miteinander und viel Spaß dabei!

      Viele Grüße, Nion

Schreibe einen Kommentar