[April Camp 2018] Lagerfeuerplatz

Startseite Foren Archiv [April Camp 2018] Lagerfeuerplatz

Dieses Thema enthält 59 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Nion Nion vor 1 Jahr, 1 Monat.

Ansicht von 10 Beiträgen - 21 bis 30 (von insgesamt 60)
  • Autor
    Beiträge
  • #11035
    Avatar
    HappyMood
    Teilnehmer

    Vornehmen… Haha… Wenn ich das lese… *lacht nervös*

    Aber ja, Ziele sind wohl eine gute Idee. Wenn man nicht in meiner Haut steckt und direkt eskalieren will :’D (Sagte sie, nachdem sie sich vorgenommen hat, zwei Storys zu überarbeiten, vier fertig zu schreiben und an ihren [Mitmach-]Fanfiktions weiterzuarbeiten. Will jemand was von meinem Größenwahnsinn abhaben?)

    Viel Glück jedenfalls bei deinem Ziel, Rachel! ^^ Wenn ich mir meine Liste mal ansehe sollte ich mich wohl auch ins Schreibzelt bewegen… Huch, Rhino und Mia schieben schon von hinten. Sie warten wohl auf Futter… Und noch mehr Storys. Na dann, auf geht’s. Gut, dass es notfalls noch weitere Camps geben wird.

    #11040
    Avatar
    Nebu
    Teilnehmer

    *auf dem Weg zum Feuer in der Dunkelheit wohl irgendwie auf ein übrig gebliebenes Ei getreten

    Ui, jetzt ist es etwas platt, aber sicherlich noch zu genieß… Äh entziffern. Allerdings ist etwas vom blauen Zellophanpapier abgerissen ?

    #11041
    Avatar
    Minna
    Teilnehmer

    @happymood: Das mit dem Größenwahn kenne ich. Für diesen Monat stehen 6 Projekte auf meiner Liste. Aber solange ich meinen Wortzahl-Soll erreiche habe ich mir vorgenommen ganz entspannt zu bleiben und einfach das zu schreiben, was mir gerade Spaß macht.

    Auf meiner Wanderung ist mir zum Beispiel ein Plotbunny über den Weg gelaufen und wir haben uns unterhalten und irgendwie hat es erst seinen Bruder, dann seine Schwester, dann seine Urgroßmutter, dann seine Cousinen 6. Grades… dazugeholt. Und sie sind mir alle gefolgt. Hier hoppelt gerade eine große Horde Plotbunnies um das Lagerfeuer. Ich bin mir sicher sie helfen auch bei euch gerne mit. Auf jeden Fall bin ich schon 1500 Worte in einer Geschichte von der ich heute früh noch gar nichts wusste.

    Jetzt eine warme Dusche und dann tippe ich noch ein bisschen weiter. Wer ist noch dabei?

    @Rachel: Die Plotbunnies haben mir ein bunt gestreiftes Osterei vor die Füße gerollt, aber leider finde ich gerade meine Brille nicht. Was steht denn auf dem Zettelchen?

    #11042
    Nion
    Nion
    Moderator

    Ach du Schreck! Die Ratten und den Besen bekomme ich vielleicht noch unter – aber Ziegen?

    #11044
    Nion
    Nion
    Moderator

    Guten Morgen, ihr lieben Camper!

    *sich mit ihrer Tasse Kaffee ans kalte Lagerfeuer setzt*

    Der arme Fonti hat gestern nur noch ein winziges Betthupferl bekommen. Dann sind mir plötzlich und sehr schwer die Augen zugefallen.

    Ich bin noch nicht sicher, ob es heute besser wird. Andererseits: Heute wird es besser. So.

    Der Tag ist etwas trübe, aber vergleichsweise warm. Ich musste gar nicht meinen dicken Daunenschlafsack bis hierher schleppen. Wie sind eure Pläne für den Tag?

    #11046
    Rachel N.
    Rachel N.
    Teilnehmer

    *ultraschlaue Bibliothekarinbrille aufsetze, die ich vllt auch beim Schreiben hätte benutzen sollen* räääusper

    Nebu, nachdem deine Prota einen Prinzen in einen Frosch verwandelt hat, versteckt sie ihn in einem Waldtümpel und macht sich dann auf die Reise, um Gerechtigkeit in die Welt zu bringen… aber wird sie geführt von Höheren Mächten oder von unterdrückter Selbstgerechtigkeit?

    Minna, die mondanheulenden Wölfe deiner Story werden eines Nachts von einer Hexe beschworen, um ihr zu helfen. Aber ihre Probleme sind überdramatisierte Kleinigkeiten… wann und wie werden die Wölfe rebellieren?

    Meine Pläne für den Tag sind, auf meine Amazon Lieferung zu warten. Wenn ich dann wieder auf meine Scrivener Projekte zugreifen kann, werde ich mich im Schreibzlt belausen gehen. 😉 (besaufen meinte ich, aber belausen ist auch ne gute Idee)

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 2 Monate von Rachel N. Rachel N..
    #11048
    Avatar
    HappyMood
    Teilnehmer

    Mein Ziel für den Tag muss etwas zurückstecken, weil meine Klasse unfähig ist und ich mich schon in den Ferien mit ihnen herum schlagen muss… Ich hasse es. Denen werde ich auch noch was erzählen, aber erst mal muss ich mich wohl mit diesem stinklangweiligen Drama befassen… Hoffentlich geht es schnell, damit ich mich bald wieder meiner Überarbeitung und der anderen Story widmen kann…

    #11049
    Avatar
    Nebu
    Teilnehmer

    Aiiiiihh! Frosch? Tümpel? Versteck?
    Öhm… ok, alles gut. Meine Protagonistin wird einer Gehirnwäsche unterzogen. Soweit stand schon vorher fest. Aber… oh jeh! ? ?

    Mein Tag fing heute mit Recherchieren zu Psychosomatik, Psychose, psychische Erkrankungen allgemein, Borderline im Speziellen (sofern man davon ausgehen kann, dass es „das“ Borderlinesyndrom überhaupt gibt) etc. an.
    Jedenfalls habe ich festgestellt, dass es mir trotz chronischer Erkrankung einfach mal echt gut geht! ?

    Naja, und um die Rechercheergebnisse und den Input, den ich dabei bekommen habe, gewinnbringend einzusetzen, husche ich jetzt schnell ins Schreibzelt, auch wenn das Wetter hier gerade strahlend sonnig ist und eigentlich viel zu schön fürs Drinnenhocken… ?

    #11056
    Caramellia
    Caramellia
    Teilnehmer

    @nion Vielleicht muss man bei diesen Writing Prompts auch ein bisschen um die Ecke denken. Es könnten ja zum Beispiel Gewitterziegen gemeint sein. ? Und sind wir nicht alle irgendwie versklavt?

     

    #11057
    Nion
    Nion
    Moderator

    Gewitterziegen! Das ist es. Perfekt. ?

Ansicht von 10 Beiträgen - 21 bis 30 (von insgesamt 60)

Das Forum „Archiv“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.