Iphigenie (adoptiert)

  • Aktuelles Befinden:
  • Status:über jedes Hungergefühl erhaben
  • Monstersteckbrief

  • Name:Iphigenie
  • Art:Wordcount-Monster.Beschreibung:Sie ist eine Dramaqueen, allerdings nicht in diesem Sinne. Sie liebt das Theater. Schreib ihr ein Stück und sie wird dich verehren!
  • Mag:Ehebruch & Inzest, mitreißende Dialoge, kühne Monologe und natürlich Chöre
  • Mag nicht:Moderne Inszenierungen
  • In Kartei aufgenommen von:Nion
  • Halter:zoemaleen01
  • Pflege
  • Futterbedarf:Kann den Magen eine Woche lang dehnen
  • Empfohlene Ration:1200 Wörter / Woche
  • Gefressene Wörter:102
  • Hashtags:#motivationsmonster #meetmonsteriphigenie

4 thoughts on “Iphigenie (adoptiert)

  • Avatar
    zoemaleen01 25. Juni 2017 at 15:48

    Oh wie Süß? Ich würde sie sooo gerne adoptieren!

    • Nion
      Nion 25. Juni 2017 at 18:28

      Hallo ZoeMaleen,

      Iphigenie inszeniert gerade ihren Einzug in Dein Profil. Na ja, sie hat vermutlich ein wenig zu lange am Bahnhof gestanden und ist deswegen etwas … aufgekratzt.^^ Aber sie scheint sich sehr darauf zu freuen, endlich zu zeigen, was in ihr steckt, und ihre monstermäßigen Motivationsfähigkeiten zu entfalten.
      Ich wünsche Dir viel Spaß mit ihr!
      Bist Du im Juli auch beim Camp NaNoWriMo dabei (bzw. beim Monster-Camp)?

      Viele Grüße, Nion

  • Lia
    Lia 22. Mai 2017 at 20:08

    Ich WEINE , ich hätte sie SO gerne, aber ich kann Fox und Gudrun nicht alleine lassen D‘: weil ich sie LIEBE, dabei ist die Kleine so ein Schatz ;_; *weint*

  • La Befania
    La Befania 22. Mai 2017 at 18:53

    Süüßß 😀
    …Dramaqueen? Liebt Inzest und Ehebruch…
    Wenn Lia nicht schon zwei Monster hätte, würde ich wetten, dass sie Iphigenie bei sich aufnimmt und die beiden mitreisende und zugleich schockierende Szenen produzieren würden… owo
    Aber mal sehen, wo sie dann ihr zu Hause findet 😀

Schreibe einen Kommentar