Volker (adoptiert)

  • Aktuelles Befinden:
  • Status:über jedes Hungergefühl erhaben
  • Monstersteckbrief

  • Name:Volker
  • Art:Wordcount-Monster.Beschreibung:Er hat gern ein gutes Verhältnis zu seinen Nachbarn - ob im Zug, beim Elternabend oder in seinem Garten zuhause.
  • Mag:Grillpartys, zu denen jeder vorbeikommt, und die zu angemessener Zeit enden
  • Mag nicht:Wenn sich die Kinder nach Einbruch der Dunkelheit nicht ins Haus treiben lassen wollen
  • In Kartei aufgenommen von:Nion
  • Halter:JennaStrack
  • Pflege
  • Futterbedarf:Muss täglich gefüttert werden
  • Empfohlene Ration:750 Wörter / Tag
  • Gefressene Wörter:20392
  • Hashtags:#motivationsmonster #meetmonstervolker

2 thoughts on “Volker (adoptiert)

  • Avatar
    JennaStrack 9. Oktober 2017 at 15:39

    Hallo Volker, ich sitze hier gerade mit Jérôme vor dem Computer und wir haben überlegt, was wir tun können, damit er nicht immer solche Bauchschmerzen hat – er überfrisst sich in letzter Zeit nämlich ganz schön. Ich gebe zu, dass das meine Schuld ist, denn ich gebe ihm einfach viel zu viele Wörter! Aber hey, ehrlich gesagt bin ich froh um jedes, das ich zustande bringe. Deshalb kann ich auch nicht einfach weniger Worte an Jérôme verfüttern; das wäre ja Selbstsabotage. Aber leiden sehen mag ich meinen kleinen Freund natürlich auch nicht. Und da kommst du ins Spiel: Magst du Jérôme nicht ein paar Wörter abnehmen? Ich bin mir sicher, dass ihr euch wunderbar verstehen würdet. Wir drei wären sicher ein gutes Team! Also, ich würde mich sehr freuen, wenn du zu uns kommen würdest. Wir brauchen dich 🙂
    Bis bald, Jenna und Jérôme

    • Nion
      Nion 9. Oktober 2017 at 15:59

      Hmm.
      Wenn ich ehrlich bin, glaube ich, Jérôme hat Dir was vorgespielt. Bauchschmerzen? Ein Motivationsmonster kann niemals zu viele Wörter fressen. Ich denke, er wollte Dich lediglich dazu bringen, ein zweites Monster aufzunehmen, damit diese produktive Phase nicht wieder versiegt. 😉
      Aber warum er es auch getan hat, er hat Volker gerade sehr herzlich in Empfang genommen, als ich den kleinen Kerl vorbeigebracht habe. Und dass ihr ein gutes Team sein werdet, stimmt bestimmt!

      Ich wünsche Dir viel Spaß mit den beiden und einen tollen Schreibherbst.

      Viele Grüße, Nion

Schreibe einen Kommentar