Basil (adoptiert)

  • Aktuelles Befinden:
  • Status:über jedes Hungergefühl erhaben
  • Monstersteckbrief

  • Name:Basil
  • Art:Wordcount-Monster.Beschreibung:Monster mit einer guten Nase für kniffelige Kriminalgeschichten.
  • Mag:Beim Grübeln frischen Basilikum knabbern, Ratten jagen
  • Mag nicht:Darauf angesprochen werden, dass man seine Nase gar nicht sieht
  • In Kartei aufgenommen von:Mein Glücksmonster
  • Halter:Eluare
  • Pflege
  • Futterbedarf:Kann den Magen eine Woche lang dehnen
  • Empfohlene Ration:3500 Wörter / Woche
  • Gefressene Wörter:65580
  • Hashtags:#motivationsmonster #meetmonsterbasil

2 thoughts on “Basil (adoptiert)

  • Avatar
    Eluare 12. Juli 2017 at 16:34

    Hallo liebe Nion~
    Obwohl ich meine kleine Paula sehr lieb habe, ist mir ein Tagesmonster auf Dauer doch etwas zu anstrengend und ich hab sie erst mal in den Urlaub geschickt.
    Meinst du, Basil hätte Lust, sich mir anzuschließen? 🙂

    • Nion
      Nion 14. Juli 2017 at 21:25

      Liebe Eluare,

      Tagesmonster? Anstrengend?
      Ich trau mich schon nicht mehr, in meinem Profil vorbeizuschauen, aus Angst vor diesen traurigen Augen. *nach dem augen-zuhalt-smiley sucht, den es auf meiner computertastatur nicht gibt*
      Zeit mit Momo zu verbringen ist wirklich so viel einfacher als die tägliche Fütterung von Fonti. Ich fühle mit Dir. Und ich wünsche Dir viel Erfolg mit Basil! Eventuell macht Paula ja ein bisschen länger Urlaub – und kommt im November wieder heraus. 😉

      Viele Grüße, Nion

Schreibe einen Kommentar