Harks (adoptiert)

  • Aktuelles Befinden:
  • Status:über jedes Hungergefühl erhaben
  • Monstersteckbrief

  • Name:Harks
  • Art:Wordcount-Monster.Beschreibung:Erstes-Zahn-Monster, das sich gern durch mehrere Geschichten gleichzeitig beisst. Vorzugsweise vier, eine für jede Pfote.
  • Mag:Fluoreszierende Zahnpasta mit Keks-Geschmack
  • Mag nicht:Mundwasser mit Rosenkohl-Geschmack
  • In Kartei aufgenommen von:Mein Glücksmonster
  • Halter:Faunia
  • Pflege
  • Futterbedarf:Muss täglich gefüttert werden
  • Empfohlene Ration:200 Wörter / Tag
  • Gefressene Wörter:950
  • Hashtags:#motivationsmonster #meetmonsterharks

8 thoughts on “Harks (adoptiert)

  • Avatar
    die_buechertraeumerin 30. März 2018 at 17:07

    Uiii, ist der aber goldig! Darf ich ihn haben? Ich habe auch gaaaanz viel fluoreszierende Zahnpasta mit Keksgeschmack auf meinem Profil! Viel auf einmal ist super, vor Allem, wenn man eh schon 3 Geschichtenideen hat!
    Ich würde mich sehr freuen!
    Liebe Grüße, Malina

    • Nion
      Nion 31. März 2018 at 23:45

      Liebe Malina,

      es tut mir sehr leid, dass ich dir Harks nicht geben kann. 🙁 Wie oben erzählt, ist Faunias Adoptionsgesuch leider eine kleine Weile liegen geblieben.
      Ich hoffe, du findest unter den Monstern, die zum Monster-Camp anreisen, „deins“. Ich drücke die Daumen und wünsche dir einen guten Start in den April!

      Liebe Grüße, Nion

  • Avatar
    Faunia 28. März 2018 at 18:05

    Also ich finde Harks eigentlich auch sehr knuffig und denke, wir passen gut zueinander.
    200 Wörter am Tag sind nicht besonders anspruchsvoll…und motivieren auch tagtäglich zu einem Schaffensprozess, als dass man an irgendeinem Wochentag alles reindrückt.?

    • Nion
      Nion 31. März 2018 at 23:41

      Liebe Faunia,

      oje, das tut mir leid. Dein Adoptionsantrag ist hereingeflattert und dann ist er irgendwie unter einen Stapel Papiere geraten. Was für eine gemeine Folter. Nun mussten du und Harks Tage aufeinander warten.
      Ich hoffe, dass es dafür ab jetzt umso besser für euch klappt und wünsche euch einen wortreichen April!
      Lust auf ein nettes Gespräch am Lagerfeuer?

      Viele Grüße, Nion

  • Avatar
    lornidaa 16. März 2018 at 18:12

    Hallo Nion
    Der kleine Harks ist mein Schatz aber ich muss ihn leider wieder zur Adoption freigeben. Es bricht mir das Herz ihn gehen zu lassen aber bei mir ist er ständig hungrig oder am schlafen und das ist nicht das richtige für ihn. Ich bekomme es aber leider nicht hin in täglich zu füttern. Er wird es bei jemandem anders besser haben. Ich werde ihn vermissen, aber so ist es am besten 🙁
    Lg lornida

    • Nion
      Nion 19. März 2018 at 10:26

      Liebe lornidaa,

      ach, so etwas ist schwer. Ich habe mich vor einer Weile ebenfalls von einem Monster getrennt – von Marie, weil ihre Bedürfnisse einfach nicht mit meinen derzeitigen Prioritäten zusammengepasst haben und ich sie immer nur habe schlafen lassen.
      Aber das ist wohl ein menschlicher Fehler: Trennungen fallen uns schwer. Die Monster hingegen wissen, dass zu jedem neuen Anfang vorher ein Ende gehört. Sie wollen motivieren, und wenn ihnen das in einer Konstellation nicht mehr gelingt, dann bedanken sie sich für den Versuch oder die schöne Zeit, lassen los und sehen sich nach einem neuen Projekt um. Aber in seinem kleinen Monsterherz wirst du immer einen Platz behalten. ♥
      Eventuell würde ein Wochenmonster besser zu Dir passen? Mit einem kleinen Hunger, den man in Wochen mit wenig Zeit auch mal am Sonntag stillen könnte? Ich drücke die Daumen, dass Du wieder zum Schreiben findest und dass Dir vielleicht ein Monster begegnet, von dem Du Dich gern ein Wegstück begleiten lässt.

      Viele liebe Grüße, Nion

  • Avatar
    Lornida 27. Juni 2017 at 21:31

    Uii Harks ist soo süss und perfekt für mich : Viele Geschichten auf einmal und kleine Portionen 🙂
    Bin neu aber ich finde diese Idee toll ^^
    Würde mich riesig freuen wenn ich Harks bekommen würde ;^;

    • Nion
      Nion 28. Juni 2017 at 12:41

      Hallo Lornida,

      Willkommen bei den Monstern! Und herzlichen Glückwunsch, Du hast gerade eins adoptiert. Harks ist in Deinem Profil eingezogen, und probiert nun aus, wie es sich anfühlt, seinen Zahn in die unterschiedlichen Papiere zu schlagen, die er auf Deinem Schreibtisch gefunden hat.
      Ich wünsche Dir ganz viel Freude mit ihm!

      Viele Grüße, Nion

Schreibe einen Kommentar