Bert (adoptiert)

  • Aktuelles Befinden:
  • Status:über jedes Hungergefühl erhaben
  • Monstersteckbrief

  • Name:Bert
  • Art:Wordcount-Monster.Beschreibung:Er liebt das gute Essen. Ausgewählte Wortvariationen schmecken ihm besonders gut im Gespräch und zu einem guten Glas Wein.
  • Mag:Wörter, deren Geschmack ihm auf der Zunge zergeht, wie "Camembert" oder "Baguette".
  • Mag nicht:Geschmacklose Ausdrücke. Sie schmecken nach nichts.
  • In Kartei aufgenommen von:Nion
  • Halter:RosewaterPark
  • Pflege
  • Futterbedarf:Muss täglich gefüttert werden
  • Empfohlene Ration:250 Wörter / Tag
  • Gefressene Wörter:85108
  • Hashtags:#motivationsmonster #meetmonsterbert

4 thoughts on “Bert (adoptiert)

  • Avatar
    RosewaterPark 23. Oktober 2017 at 15:36

    Liebe Nion, vielen Dank für Bert ♥ Er macht mich so glücklich und motiviert, dass er mit Sicherheit schnell furchtbar dick wird 😀 Denn im NaNoWriMo kann er sich Winterspreck anfuttern :* 🙂

    • Nion
      Nion 24. Oktober 2017 at 0:00

      Bitteschön! Wenn es so gut passt zwischen Monster und Autor, dann macht es ganz besondere Freude, den Mittelsmann zu spielen.
      Bzgl. Winterspeck muss ich Dir allerdings die Illusionen nehmen – Monster sind Monster. Sie fressen, was sie kriegen können – aber am kommenden Tag jaulen sie dennoch wieder, sie stünden kurz vorm Verhungern. Hehe.

      Ich wünsche euch beiden einen tollen NaNoWriMo!

  • Avatar
    RosewaterPark 21. Oktober 2017 at 15:57

    Hallo 🙂 Ich schreibe historische Liebesromane UND versuche gerade meine Biographie fertigzuschreiben. Ich habe habe unbedingt Platz und Zeit um ein kleines Monsterchen zu adoptieren, dass mich beim Schreiben unterstützt 😀 ♥

    • Nion
      Nion 22. Oktober 2017 at 18:40

      Hallo RosewaterPark,

      historische Liebesromane und nebenbei eine Biographie? Das klingt nach ausreichend Abwechslung für den kleinen Feinschmecker. Ich hoffe, Du und Bert freundet euch an. Er freut sich sehr darauf, Dein Motivationsmonster sein zu dürfen, und hat Dein Profil bereits bezogen. Dort findest Du ihn künftig, wenn Du ihn suchst, um ihm seine tägliche Wortration vorbeizubringen.
      Ich wünsche Dir viel Spaß mit Deinem Monster und gutes Vorankommen mit Deinen Schreibprojekten.

      Viele Grüße, Nion

Schreibe einen Kommentar