Nanika

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 51)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: [NaNoWriMo 2021] Turnierplatz #15752
    Nanika
    Teilnehmer

    Das ist doch das Wichtigste 🙂 Danke für die Sprints, ohne sie hätte ich heute nicht mehr so viel geschrieben 😉

    als Antwort auf: [NaNoWriMo 2021] Schreibsalon #15751
    Nanika
    Teilnehmer

    @ Rachel N. Ich finde auch, dass das sehr interessant klingt. Und das wichtigste ist, dass du Spaß hast und die Geschichte magst, die gerade daraus wird. Allerdings fände ich es auch sehr spannend, wenn du versuchst, trotzdem eine besinnliche Weihnachtsstory daraus zu machen… Eben eine mit ägyptischen Aliens. So was gibt es bestimmt noch nicht 😄 Viel Spaß dabei, deine Geschichte weiter zu erkunden 🙂

    als Antwort auf: [NaNoWriMo 2021] Turnierplatz #15745
    Nanika
    Teilnehmer

    Ich komme mal dazu

    1. Springt (etwas Verkürzt): 358 Wörter

    2. Sprint: 471 Wörter

    3. Sprint: 526 Wörter

     

    Wie lief es denn bei dir, Nion?

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 1 Monat von Nanika.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 1 Monat von Nanika.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 1 Monat von Nanika.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 1 Monat von Nanika.
    als Antwort auf: [NaNoWriMo 2021] Schreibsalon #15728
    Nanika
    Teilnehmer

    Hallo, ich hoffe heute lief es bei euch allen auch gut. Ich habe endlich den Punkt meiner Geschichte erreicht, wo es richtig los geht und auf den ich die letzten Tage zugeschrieben habe 🙂 Aber jetzt habe ich eine Art verlängertes Wochenende bei Familie und damit muss ich ein bisschen Rücksicht auf andere nehmen und mein Schreiben zurückstellen.

    @ Rachel N. / Syvaren: Bei mir ist das ähnlich wie bei euch, aber ich brauche eine grobe Richtung. Am Ende entwickeln sich die Details aber wie sie wollen und das macht die Geschichte erst richtig lebendig. Aber wenn ich keine grobe Richtung habe, schreibe ich entweder im Kreis oder bleibe komplett hängen. Hoffentlich fallen mir genug Szenen ein, um die einzelnen Plotpunkte, die ich schon im Kopf habe, zu verbinden… 😅

    als Antwort auf: [NaNoWriMo 2021] Turnierplatz #15703
    Nanika
    Teilnehmer

    Ich habe es in der ersten Runde auf 329 Wörter gebracht und muss mich jetzt leider verabschieden. Viel Erfolg euch beiden noch

    als Antwort auf: [NaNoWriMo 2021] Schreibsalon #15698
    Nanika
    Teilnehmer

    Hallo Leute,

    wow, die Monsterburg sieht ja wieder Mal toll aus! Ich habe seit sehr langer Zeit Claudette mal wieder aus dem Urlaub geholt. Sie hat sich gleich riesig gefreut, als ich ihr von meinen NaNo-Plänen erzählt habe. Wir konnten es kaum erwarten und haben die ersten 600 Wörter auch schon kurz nach Mitternacht gefuttert. Ich bin sehr gespannt auf dieses Jahr, weil ich zum ersten Mal versuche, tatsächlich 50K zu schreiben und nicht zu schummeln, in dem ich schon geschriebene Wörter abtippe. Aber ich freue mich so sehr auf mein Projekt und bin gespannt wie es sich entwickelt, weil ich zwar die ungefähre Richtung und auch das Ende schon kenne, aber eben noch viele weiße Flecken auf meiner Geschichten-Landkarte habe.

    @Nion Ich konnte mich dieses Jahr auch nur schwer entscheiden, aber mehr weil ich einfach zu viele Ideen hatte. Es gab so viele Möglichkeiten… Aber am Ende habe ich doch gemerkt, dass mein Herz im Moment an einer bestimmten Geschichte hängt. Mal sehen, wie das dieses Jahr so läuft…. Ich drücke die Daumen, dass du bis zu deinem Sprint eine Entscheidung getroffen hast 🙂

    als Antwort auf: [2021] Monster-Chat #15367
    Nanika
    Teilnehmer

    Hallo ihr Lieben,

    bei mir hat es tatsächlich ein bisschen Motivation in den Januar geschafft. Hab nach dem Dezember ja schon nicht mehr daran geglaubt 😂

    Ich habe mir vorgenommen, dieses Jahr drei Projekte zu schaffen. Meine Hoffnung ist natürlich, dass es mehr wird, aber wie war das, lieber zu kleine Ziele als zu große? Ich versuche mich jetzt einfach mal an schaffbaren, auch wenn es mir schwer fällt.

    Zwei der Projekte stehen schon fest, das dritte halte ich mir noch ein bisschen offen. Zunächst möchte ich die erste Fassung des zweiten Teils meiner Fantasy Jugendbuch Reihe schaffen und das zweite Projekt ist eine ausführliche Outline für mein beendetes NaNo-Projekt. Die Überarbeitung wird auf jeden Fall hart, weil ich wirklich sehr viel ändern will. Dazu ist es mir wichtig, dass ich meine Welt gut genug kenne, da in ihr noch andere Geschichten spielen. Das wird also für alle diese Geschichten einiges einfacher machen. Heute habe ich mich zwei Stunden einfach nur mit der Grundlage der Magie in dieser Welt beschäftigt – okay, ich gebe zu, ich habe mich den größten Teil der Zeit ablenken lassen, aber es hat trotzdem zu einem riesigen Durchbruch geführt, also bin ich zufrieden. 😉

    Trotzdem freue ich mich, bei meinem anderen Projekt einfach schreiben zu können und das zum ersten Mal sogar mit vernünftiger Outline. Mal sehen, wie das funktioniert. Bisher habe ich das schreiben selbst ziemlich aufgeschoben, aber das lag vielleicht auch daran, dass ich mit der Überarbeitung von Teil 1 und meinem NaNo-Projekt beschäftigt war.

    Wie läuft es denn bei euch so?

    als Antwort auf: [NaNoWriMo 2020] Schreibsalon #15216
    Nanika
    Teilnehmer

    Guten Morgen alle zusammen,

    ich wünsche allen, die heute noch fleißig am Schreiben sind einen erfolgreichen Tag. Ich drück die Daumen und lass mal meine überschüssige Motivation da. Ist schon komisch, diese Geschichte endlich beendet zu haben. Irgendwie will ich sofort in die nächste eintauchen 😂 Wenn ich diese Motivation doch nur für Sprachen lernen oder mein Studium hätte 😂

    Viel Erfolg euch allen

    als Antwort auf: [NaNoWriMo 2020] Turnierplatz #15165
    Nanika
    Teilnehmer

    Guten Morgen ihr Lieben.

    Ja ich habe es tatsächlich aus dem Bett und an den Schreibtisch geschafft. Ich kann es selbst kaum glauben. Aber ich habe inzwischen das letzte Kapitel erreicht und ich will unbedingt das Ende sehen. Außerdem werde ich im nächsten Sprint wahrscheinlich die 50 K knacken und den NaNo gewinnen 😍

    #1 – 488

    #2 – 539 Wörter. Von meiner Geschichte ist aber immer noch etwas übrig, also schreibe ich mit euch weiter 🙂

    #3 – 529 Und das letzte Wort: Ende

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre von Nanika.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre von Nanika.
    als Antwort auf: [NaNoWriMo 2020] Sternwarte #15151
    Nanika
    Teilnehmer

    Ich kann es auch einfach nicht lassen, obwohl ich eigentlich recht gut im Schnitt liege 😊 aber irgendwie macht es doch viel mehr Spaß zusammen zu schreiben.

    #1 – 441

    #2 – 551

    #3 – 575 Ich habe mir inzwischen den ersten Platz in der Statistik erobert. Ich habe auch eine ziemlich Schwäche für Statistiken und Prozentzahlen, das kann ich sehr gut nachvollziehen.

    Gute Nacht, Nion. Ich habe vor, morgen mit dir in den Tag zu starten. Mal sehen, ob das auch klappt. Und ich bin auch noch für die letzte Runde dabei, May 🙂

    Dann verabschiede ich mich mal für heute. Danke für die nette Schreibrunde, May 😊

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre von Nanika.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre von Nanika.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre von Nanika.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre von Nanika.
Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 51)