Gretl (adoptiert)

  • Aktuelles Befinden:
  • Status:#buchundbett!
  • Monstersteckbrief

  • Name:Gretl
  • Art:Lese-Monster.Beschreibung:Sie liebt Bücher, und das sieht man ihren Büchern an. Der Sinn hinter Lesezeichen hat sich ihr niemals erschlossen. Sie legt eine Krümelspur, um an Orte und in Geschichten zurückzufinden.
  • Mag:Wenn die ganze Wohnung nach frisch gebackenen Keksen duftet.
  • Mag nicht:Wenn die Keksdose zu schnell befüllt wird und dann viel zu weit oben steht. Warum?
  • In Kartei aufgenommen von:Nion
  • Halter:Auraya
  • Pflege
  • Futterbedarf:Braucht jede Woche Lesefutter
  • Empfohlene Ration:200 Seiten / Woche
  • Ration heute:0Woche:80Monat:80Lifetime:80
  • Hashtags:#motivationsmonster #meetmonstergretl

4 thoughts on “Gretl (adoptiert)

  • Dreamcatcher 11. Mai 2018 at 11:02

    Da ich im Moment wieder ganz fleißig am Lesen bin und grade im Monat sehr viele Bücher verspeise, glaube ich, dass wir sehr gut zusammen passen würden, somit würde ich mich gerne für Gretl bewerben. <3 <3

    • Nion 11. Mai 2018 at 21:38

      Hallo Dreamcatcher,

      schön, Dich zu lesen.
      Leider ist es so, dass eine Standard-Profil-Hütte nur Platz für zwei Monsterbetten bietet. Angebaut wird nur in besonderen Fällen. So haben beispielsweise die Teilnehmer an meiner Lovelybooks-Leserunde im vergangenen September in ihrem Profil Platz für ein drittes Monster eingerichtet bekommen.
      Da bereits zwei Monster bei Dir wohnen (die Du offenbar gut versorgst :)), kann Gretl zum jetzigen Zeitpunkt nicht einziehen.
      Künftig soll es weitere Möglichkeiten geben, sich einen zusätzlichen Monsterplatz zu verdienen. Ich kann noch nicht versprechen, wann. Aber wenn sich da etwas ändert, werde ich hier auf dem Blog und auf den sozialen Kanälen darüber informieren.
      Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude mit Deinen beiden Süßen!

      Viele Grüße, Nion

      P.S.: Es gibt natürlich immer die Möglichkeit, ein Monster wieder in die Adoptionskartei aufnehmen zu lassen und somit Platz für ein anderes Monster zu schaffen. Solltest Du Dich dafür entscheiden (nehme ich da Proteste aus dem Hintergrund wahr?), melde Dich im Adoptionsbüro.

  • Auraya 13. Mai 2018 at 13:26

    Hallo:)
    Dalila und ich hatten viel Spaß zusammen, aber mittlerweile habe ich ein höheres Ziel als 80 Seiten pro Woche, da ich dieses zu schnell erreiche und somit nicht mehr genügend motiviert werde. Ich denke die 200 Seiten pro Woche würden für mich herausfordernder sein. Daher würde ich gerne Gretl adoptieren falls dies möglich wäre und jemand anderem die Chance geben Dalila zu adoptieren. ☺️
    Ganz liebe Grüße, Auraya

    • Nion 15. Mai 2018 at 1:06

      Liebe Auraya,

      wie schön, dass Du so gut im Lesefluss bist. Ich habe den Monstertausch vorgenommen. Die kleine Dalila steht wieder in unserer Kartei und Gretl hat bei Nacht und Nebel Dein Profil bezogen. Was sie jedoch nicht davon abhält, die mitgebrachte Packung Kekse zu öffnen und sich mit einem guten Buch in ihr frisch bezogenes Monsterbett zu kuscheln. Ich wünsche Dir viel Freude mit ihr!

      Viele Grüße, Nion

Schreiben Sie einen Kommentar