Micheline (adoptiert)

  • Aktuelles Befinden:
  • Status:ganz bei sich
  • Monstersteckbrief

  • Name:Micheline
  • Art:Stunden-Monster.Beschreibung:Ein abenteuerlustiges Monster, das sein Näschen in alles steckt, was neu und unbekannt ist.
  • Will:Textarbeit
  • Spezialfähigkeit:Sie hat einen ausgesprochen guten Spürsinn - für richtige und falsche Fährten.
  • In Kartei aufgenommen von:Nion
  • Halter:Jelania
  • Pflege
  • Anhänglichkeit:Braucht jede Woche Aufmerksamkeit
  • Zeitaufwand:4 Stunden / Woche
  • Genutzte Zeit:116h18
  • Hashtags:#motivationsmonster #meetmonstermicheline

7 thoughts on “Micheline (adoptiert)

  • Nion
    Nion 22. Oktober 2018 at 12:47

    Oje oje. Was ist mir denn hier passiert? ? Soo lange war ich doch auch nicht nicht hier. Eure beiden Kommentare sind mir völlig durchgerutscht.

    @Jelania: Micheline unterstützt Dich sehr gern beim Überarbeiten Deiner Texte. Auf das orangefarbene Körbchen freut sie sich schon. (Was durchaus verständlich ist. In den zwei Wochen, die ich sie stattdessen am Bahnhof habe warten lassen, ist es ja etwas kühl geworden.) Sie wird sich vermutlich erst einmal einkuscheln und aufwärmen. Dann geht es aber los mit der Monstermotivation. Ich wünsche euch beiden viel Erfolg!

    @Snow: Von meinem Wochenende in Freiburg habe ich eine kleine Horde Monster mitgebracht, die nun ganz frisch am Bahnhof warten. Eventuell findest Du unter ihnen einen kleinen Kamerad? Allerdings wurden sie wohl von der Aussicht auf den NaNoWriMo angelockt und sind allesamt gierig nach Wörtern. Ich bin mir aber sicher, ein paar Stundenmonster werden demnächst auch wieder eintreffen. Ich halte Augen und Ohren offen.

    Viele Grüße, Nion

    • Avatar
      Snow 22. Oktober 2018 at 15:32

      Liebe Micheline & Jelania,

      ich wünsche euch beiden viel Spaß zusammen und natürlich ganz viel Motivation für eure künftigen Projekte! 😉
      Viel Spaß auch beim anstehenden NaNoWriMo! 😀

      Liebe Nion,

      vielen Dank, dass du Augen und Ohren für mich offen hältst! Denn leider kann ich Wordcount-Monster nicht so gut füttern, da ich teilweise meine Sachen von Hand schreibe und die Monsterchen möchten ja bestimmt nicht erst stundenlang warten, bis ich ihre Mahlzeit durchgezählt habe. 😉
      Aber wenn du ein besonders hungriges Stundenmonster mit einer Vorliebe für Textarbeit entdeckst, dann gib mir Bescheid, es ist bei mir jederzeit willkommen!
      Ich kann ja schon mal ein gemütliches Nest für mein Zukunftsmonsterchen stricken, damit es im Winter auch nicht frieren muss und es sich schön einkuscheln kann. 🙂

      Liebe Grüße
      Snow

      • Nion
        Nion 24. Oktober 2018 at 15:27

        Mal sehen, wen der Zug, der heute Abend in den Bahnhof einrollen soll, an Board hat. 😉

      • Avatar
        Jelania 24. Oktober 2018 at 22:13

        Hallo Snow,

        vielen Dank und dir noch viel Erfolg bei deiner weiteren Suche!

        Viele Grüße
        Jelania

        • Avatar
          Snow 24. Oktober 2018 at 22:30

          Hallo Nion und Jelania,

          dankeschön! Bin schon ganz gespannt auf den neuen Monsterzug! 🙂

          LG Snow

  • Avatar
    Snow 12. Oktober 2018 at 17:14

    Hallo zusammen,

    ich brauche dringend monstermäßige Motivation von einem Monster wie Micheline. Denn ich habe beruflich einiges zu schreiben und wenn ich weiß, dass ein hungriges Monster darauf wartet, dass ich Zeit für meine Hausarbeiten und anderes investiere, dann fällt es mir vielleicht viel einfacher, damit anzufangen und am Ball zu bleiben!
    Falls Micheline an einen anderen Nutzer vermittelt wird, suche ich ganz dringend ein vergleichbares Monster, das mit einer gewissen Stundenanzahl an Textarbeit in der Woche gefüttert wird!
    Abgabetermine rücken näher…

    Ich habe für Micheline natürlich nicht nur langweilige Hausarbeiten zu bieten, ich schreibe auch sehr gerne lange, dicke Briefe und vielleicht bringt sie mich ja auch irgendwann dazu, meine angefangenen Geschichten, die nun schon lange auf Eis lagen, fortzuführen. 😉
    Es wäre auf jeden Fall langfristig Futterstoff vorhanden!

    Ganz liebe Grüße
    Snow

  • Avatar
    Jelania 8. Oktober 2018 at 22:38

    Micheline ist ja ganz eine Süße. Ich glaube, sie kann mir ganz gut beim Überarbeiten meiner Texte helfen und vielleicht schreiben wir gemeinsam auch die eine oder andere Geschichte. Auf meinem Schreibtisch steht schon ein kuscheliges orangenes Körbchen. Wenn sie einziehen mag, ist sie herzlich willkommen.

Schreibe einen Kommentar