Tiffany (adoptiert)

  • Aktuelles Befinden:
  • Status:ganz bei sich
  • Monstersteckbrief

  • Name:Tiffany
  • Art:Stunden-Monster.Beschreibung:Sie träumt von großen Geschichten in epischen Ausführungen. Dafür weiß sie, dass sie sich in kleinen Schritten jeden Tag ranhalten muss. Nur so kommt man in eine Schreibroutine.
  • Will:Einen Wordsprint am Tag
  • Spezialfähigkeit:Timer stellen und sich danach mit Kaffee belohnen
  • In Kartei aufgenommen von:Mein Glücksmonster
  • Halter:sandra95
  • Pflege
  • Anhänglichkeit:Braucht täglich Aufmerksamkeit
  • Zeitaufwand:20 Minuten / Tag
  • Genutzte Zeit:31h20
  • Hashtags:#motivationsmonster #meetmonstertiffany

11 thoughts on “Tiffany (adoptiert)

  • Avatar
    Elerrina 26. Juni 2017 at 18:54

    Hallo 🙂
    Falls Tiffany nicht schon vergeben ist würde ich mich seeeehr freuen sie bei mir begrüßen zu dürfen! Da ich eher mit Zeitvorgaben als Wortvorgaben arbeiten kann und auch eher kleinere Einheiten schreibe, wäre sie bei mir perfekt aufgehoben! Mein Ziel, täglich zu schreiben würde so perfekt gelingen!!

    Außerdem ist sie zuckersüß ♥

    Liebe Grüße
    Elerrina

    • Nion
      Nion 26. Juni 2017 at 22:04

      Hallo Elerrina,

      leider lag Sandras Bewerbung schon auf dem Tisch, als Deine hereingekommen ist. (Weil ich die Kommentare von der Arbeit aus nicht freischalten konnte, hast Du es nicht gesehen.)
      Ich bin mir aber sicher, dass im Hinblick auf das Juli-Camp demnächst noch jede Menge Monster anreisen werden, und bestimmt sind auch unter ihnen ein paar Stunden-Monster (die täglich nicht allzu viel Zeit brauchen). Ich drücke Dir die Daumen, dass Du Dein Monster bald findest.

      Viele Grüße, Nion

  • Avatar
    sandra95 26. Juni 2017 at 16:26

    Heey 🙂 , zusammen mit Tiffany könnten wir eine tolle Routine entwickeln und an den ganzen Projekten arbeiten, die mir im Kopf herumschwirren. Während ich an den Projekten arbeite, würde sie ihr Futter bekommen.
    Zu dem haben wir auch noch eine Gemeinsamkeit: Kaffee 😀
    Liebe Grüße, Sandra

    • Nion
      Nion 26. Juni 2017 at 21:59

      Liebe Sandra,

      Tiffany ist gerade bei Dir eingezogen. Sie freut sich sehr – sie hat schon eine Weile keinen Wordsprint mehr gemacht und allmählich wird sie unruhig. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Versorgen und natürlich jede Menge kreative Anstöße.
      Hab einen tollen Juli!

      Viele Grüße, Nion

      • Avatar
        sandra95 26. Juni 2017 at 22:07

        DAAAAAAAANKE ! 🙂
        Ich freue mich sehr und werde mein bestes geben, damit sie es bei mir gut haben wird.
        Dir auch einen tollen Juli.
        Liebe grüße, Sandra 🙂

        • Nion
          Nion 26. Juni 2017 at 22:16

          😀 Wie schön! Und Dankeschön!

          Schau doch, wenn Du Lust hast, schonmal im Monster-Chat vorbei. Dort tummeln wir uns zur Zeit noch, bevor hier zum Juli die Zelte aufgeschlagen werden.

  • Nion
    Nion 15. Juni 2017 at 23:47

    Liebe Miss Watson,

    Du hattest Dich damals um Tiffany beworben, ehe sie allerdings anderweitig vermittelt wurde.
    Seit heute ist sie wieder in unserem Vermittlungspool. Sie wurde von ihrem bisherigen Halter zurückgegeben. Mit Dir und Angelika klappt es ja sehr gut. Hast Du immer noch Interesse daran, Tiffany zusätzlich bei Dir aufzunehmen?

    Viele Grüße, Nion

  • Avatar
    Miss Watson 9. Mai 2017 at 13:27

    Hallo Nion,

    Entschuldige, den Kommentar hatte ich nicht gesehen. Angelika hat noch nichst zu futtern bekomme, weil ich noch nicht dazu gekommen bin, zu schreiben. Ab heute Abend geht es aber los. Ein zweiter Band wartet auf seine Fertigstellung und wird für ordentlich Knabbereien sorgen. 🙂

    • Nion
      Nion 9. Mai 2017 at 14:55

      Ich bin zuversichtlich! (Und erleichtert, dass es kein technisches Problem gibt. ;))
      Ganz viel Schreibspaß heute Abend! Wenn Du Lust hast, einen kleinen Word Sprint zusammen mit anderen Monster Haltern einzulegen, schau mal unter Austausch > Word Sprints vorbei.

  • Avatar
    Miss Watson 8. Mai 2017 at 11:37

    Zusammen mit Tiffany könnte ich mein Wort-Ziel für eine Woche bestimmt erreichen, um damit dann auch meine Angelika zu füttern. Ich denke auch, dass ein bisschen Arbeit jeden Tag dabei hilft, eine tolle Routine zu finden. Und wenn man damit ein Monster glücklich machen kann umso besser. Tiffany wäre super für mein Team. 🙂

    • Nion
      Nion 9. Mai 2017 at 12:21

      Hallo Miss Watson,

      wie bereits unter Deine Bewerbung um Blueberry geschrieben: Gib Angelika und Dir doch eine kleine Eingewöhnungsphase, bevor Du ein zweites Monster aufnimmst.
      Wie es aussieht, hat Angelika bisher noch kein Wort geknabbert. Hast Du Probleme mit der Fütterung (also, technische Probleme)? Wenn ja, sag mir bitte bescheid, dann versuche ich zu helfen.

      Viele Grüße, Nion

Schreibe einen Kommentar