Hurz (adoptiert)

  • Aktuelles Befinden:
  • Status:ganz bei sich
  • Monstersteckbrief

  • Name:Hurz
  • Art:Stunden-Monster.Beschreibung:Intelligentes Monster, das sich gern selbst herausfordert. Möchte sich stetig weiterbilden und -entwickeln.
  • Will:Für Prüfungen lernen und sie mit Auszeichnung bestehen
  • Spezialfähigkeit:Liest in rasantem Tempo, nur so kann er alle selbst auferlegten Sachbücher schaffen
  • In Kartei aufgenommen von:Mein Glücksmonster
  • Halter:Monstermami
  • Pflege
  • Anhänglichkeit:Braucht jede Woche Aufmerksamkeit
  • Zeitaufwand:8 Stunden / Woche
  • Genutzte Zeit:0'
  • Hashtags:#motivationsmonster #meetmonsterhurz

4 thoughts on “Hurz (adoptiert)

  • Monstermami 30. Juni 2022 at 14:45

    Hallo Hurz,

    ich habe ein schönes Zuhause für dich in Aussicht. Ende Juli werde ich eine Prüfung schreiben, auf die ich mich regelmäßig vorbereiten möchte. Die Klausur bezieht sich auf sechs verschiedene Texte, die ich gerne mit dir lesen und exerpieren würde. Danach würden wir gemeinsam einen Fragenkatalog beantworten und wenn du möchtest nehme ich dich gleich zum Lesen eines weiteren Buchs mit. Ich freue mich auf dich. Vielleicht findet das Adoptionsbüro mein Zuhause ja passend für dich.

    Liebe Grüße
    Monstermami

    • Nion 30. Juni 2022 at 20:37

      Hallo Monstermami,

      Hurz ist ganz aufgeregt. Er hatte schon damit gerechnet, diesen Sommer faul und seelebaumelnd verbringen zu müssen – dabei ist all das doch viel schöner, wenn man vorher etwas getan hat. Ich wünsche euch viel Freude miteinander und Dir natürlich eine äußerst erfolgreiche Prüfung!
      Wir sehen uns am See. (Morgen wird das Camp aufgeschlagen.)

      Schöne Grüße, Nion

  • Manuela 28. Februar 2022 at 21:53

    Ich glaube Hurz würde super zu mir passen, da ich momentan auch viel Lernen muss für mein Diplom und ich könnte ein wenig Motivation von ihm gut gebrauchen 🙂 Wir würden bestimmt gut zusammenpassen 🙂

    • Nion 28. Februar 2022 at 22:11

      Hallo Manuela,

      alle Monster sind einzigartig. Ich kann mich manchmal auch nicht entscheiden, in welchem Lebensbereich ich mir am ehesten ihre Unterstützung holen möchte. 🙂
      Wie schon bei Ufros angemerkt: Die Monster-Adoptionsgrenze liegt derzeit bei zwei. Wenn Du nach frischem Monsterwind suchst, kannst Du Dich von einem Deiner Monster trennen, um einen anderen Kandidaten bei Dir aufzunehmen. Sag einfach Bescheid – hier oder im Adoptionsbüro.

      Schöne Grüße, Nion

Schreibe einen Kommentar