Benny (adoptiert)

  • Aktuelles Befinden:
  • Status:ganz bei sich
  • Monstersteckbrief

  • Name:Benny
  • Art:Stunden-Monster.Beschreibung:Monsterchen, das sich gern in Bewegung setzt. Wird zappelig, wenn er zu lange in geschlossenen Räumen bleibt.
  • Will:Laufen, Joggen, Schwimmen
  • Spezialfähigkeit:Andere antreiben, indem er sie liebevoll ins Bein zwickt
  • In Kartei aufgenommen von:Mein Glücksmonster
  • Halter:ZeilenZauber
  • Pflege
  • Anhänglichkeit:Braucht täglich Aufmerksamkeit
  • Zeitaufwand:30 Minuten / Tag
  • Genutzte Zeit:14h15
  • Hashtags:#motivationsmonster #meetmonsterbenny

9 thoughts on “Benny (adoptiert)

  • Avatar
    hexenprinzessin 7. Mai 2017 at 19:03

    😀 ich habe leider gerade keinen Platz für ein weiteres so aufmerksamkeitshungriges Monster, aber dieser hier ist das Monsterabbildes eines guten Freundes, mit Eigenschaften, Namen und allem 😀 Also nett zu ihm sein!

    • Nion
      Nion 9. Mai 2017 at 12:09

      Hehe.^^
      Jede Ähnlichkeit mit lebenden Personen ist rein zufällig.

    • Avatar
      ZeilenZauber 11. Mai 2017 at 13:53

      Huhu HexenPrinzessin,
      bin ganz lieb zu Benny – er kann sich heute auch wieder austoben 🙂
      Sonnige Grüße
      vom Trio Infernale (Benny, Uwe und Elena)

  • Avatar
    ZeilenZauber 7. Mai 2017 at 16:44

    Hallo Benny,
    ist es für dich auch okay, wenn es auch mal nur schnelles Spazieregehen ist? Oder der Gang von der U-Bahn nach Hause (statt den Bus zu nehmen)? Das sind dann zwar keine 30 Minuten, aber dafür biete ich dir an anderen Tagen auch StepAerobic und functional training 🙂
    Würde mich freuen, wenn du mir ins Bein zwickts 🙂
    Sonnige Grüße auch an Nion und Mein Glücksmonster
    Elena von ZeilenZauber

    • Nion
      Nion 9. Mai 2017 at 12:08

      Hallo ZeilenZauber,

      es hat ein wenig länger gedauert. Vorgestern habe ich das Adoptionsbüro etwas früher als üblich geschlossen (vielleicht sollte ich mal über feste Öffnungszeiten nachdenken …) und gestern war ich den ganzen Tag unterwegs.
      Aber nun ist der Dein! Ehm, ich meine: Nun ist er bei Dir eingezogen – und nach dem Kofferauspacken bereits ein wenig unruhig. Draußen scheint so schön die Sonne. Wie wäre es, mit einer kleinen Runde um den Block?

      Ich wünsche Dir viel Spaß mit ihm und jede Menge Bewegung!

      Viele Grüße, Nion

      • Avatar
        ZeilenZauber 11. Mai 2017 at 13:52

        Huhu liebe Nion,
        DANKe, dass Benny zu Uwe und mir durfte 🙂
        Am 09. klappte das mit der Bewegung nach ganz gut – gestern war es dann wetterbedingt nicht ganz so. Doch heute kann Benny sich wieder austoben -> Sonne!!! Da MUSS einfach gejoggt werden 🙂
        Liebe Grüße vom Trio Infernal (Uwe, Benny und Elena)

  • Avatar
    Suprema 7. Mai 2017 at 9:14

    Hallo Nion,
    danke für deine schnelle Antwort!
    Das macht wohl Sinn, einem Monster – und auch mir – erst einmal eine Eingewöhnung zuzugestehen. Dann würde ich mich freuen, wenn Blueberry bei mir einzieht. Ich hoffe, es gefällt ihr bei mir und ich freue mich auf ihre Motivation.
    Viele Gruße

  • Avatar
    Suprema 6. Mai 2017 at 13:22

    Lieber Benny,
    du darfst mich sogar ins Bein beißen, wenn du magst! Vorausgesetzt, du magst auch Training im Studio und Spaziergänge im Wald!
    Dann bin ich sicher, dass wir gute Freunde werden. Und wer geht schon gern allein ins Studio? Ich würde mich freuen, wenn ich dich ständig an meiner Seite bzw. meiner Wade hätte!

    • Nion
      Nion 6. Mai 2017 at 18:42

      Hallo Suprema,

      wie bereits zu Deiner Bewerbung für Blueberry angemerkt (https://monstermotivation.de/blueberry/#comment-1054), empfehle ich für den Beginn, erstmal ein Monster zu adoptieren. Einerseits ist die Nachfrage nach Monstern hoch, so dass wir sie kaum erfüllen können; andererseits sollte man sich an so ein kleines Monster ein paar Tage gewöhnen, bevor man ein zweites dazu nimmt. Die Bedürfnisses eines Monsters zu erfüllen, bedeutet möglicherweise mehr Aufwand, als man im ersten Moment annimmt. Darum empfehle ich eine kleine Eingewöhnungsphase.
      Bitte teile mir nochmal mit, für welches Monster Du Dich entscheidest.

      Viele Grüße, Nion

Schreibe einen Kommentar