Tia (adoptiert)

  • Aktuelles Befinden:
  • Status:unruhig
  • Monstersteckbrief

  • Name:Tia
  • Art:Stunden-Monster.Beschreibung:Sie liebt dunkle Seiten und dunkle Motive und verliebt sich regelmäßig in Antagonisten.
  • Mag:Muränen. Alles an ihnen.
  • Will:Plotten, Schreiben, Überarbeiten
  • In Kartei aufgenommen von:Nion
  • Halter:Minna
  • Pflege
  • Anhänglichkeit:Braucht jede Woche Aufmerksamkeit
  • Zeitaufwand:6 Stunden / Woche
  • Zeit heute:0'Woche:0'Monat:0'Lifetime:0'
  • Hashtags:#motivationsmonster #meetmonstertia

5 thoughts on “Tia (adoptiert)

  • Minna 11. Juni 2018 at 23:26

    Tia klingt wie genau die richtige Partnerin für mich außerhalb des Nano. Dürfte ich sie adoptieren, falls sie noch zu haben ist?

    • Nion
      Nion 16. Juni 2018 at 18:22

      Liebe Minna,

      auch bei Dir und Tia muss ich mich für die viel zu lange Wartezeit entschuldigen. Die Woche war zu verrückt. Und toll. Und ihr musstet es ausbaden. Aber dafür habt ihr von nun an hoffentlich um so mehr Freude an- und miteinander. Gibt es in Deinen Geschichten Muränen?

      Liebe Grüße, Nion

  • Alina_Jipp 2. Juni 2018 at 22:15

    Ähm Tia und nicht Picco natürlich, irgendwie war ich gerade etwas durcheinander

    • Nion
      Nion 2. Juni 2018 at 23:02

      Liebe Alina,

      standardmäßig ist jedes Profil leider nur mit zwei Monsterbetten ausgestattet. In speziellen Fällen wird auch mal Platz für ein weiteres Monster geschaffen. Bisher gab es das nur im Rahmen meiner Leserunde im letzten Herbst.
      Künftig könnte es weitere Gelegenheiten geben. Darüber werde ich dann in jedem Fall auf dem Blog (und im Monster-Newsletter) informieren.

      Viele Grüße, Nion

  • Alina_Jipp 2. Juni 2018 at 22:14

    Ich würde Picco gern adoptieren, falls es möglich ist ein 3. Monster zu halten. Oder fällt das schon unter Massenmonsterhaltung?

Schreiben Sie einen Kommentar