[April Camp 2017] Schreibzelt

Startseite Foren Archiv [April Camp 2017] Schreibzelt

Ansicht von 10 Beiträgen - 71 bis 80 (von insgesamt 211)
  • Autor
    Beiträge
  • #2031
    NionNion
    Moderator

    @Waldfee, vielen Dank! Für das Lob und für die guten Wünsche für den Tag. 🙂 (Bist du wirklich schon wach?)

    Das Lob teile ich mir mit meinem Schwester-

    #2038
    NionNion
    Moderator

    Guten Morgen, Monster-Camper!

    glücklicherweise bin ich irgendwann doch noch einmal eingeschlafen. Aber jetzt kann der Tag losgehen.
    Heute auf dem Plan:

    • Monster Fütterung erleichtern
    • Persönliche Monster-Statistiken
    • Fonti überfressen füttern

    Oh, und die Umsatzsteuervoranmeldung für Q1 muss ich noch machen. Schon wieder verdrängt. Die hätte eigentlich gestern schon rausgemusst, urgs.

    Voller Tag. Heute wird es hoffentlich endlich mal was.

    Und ihr so?

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahre, 6 Monaten von NionNion.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahre, 6 Monaten von NionNion.
    #2041
    AvatarTaaya
    Teilnehmer

    Guten Morgen.

    Die Fütterung ist doch leicht – wenn man genau im Kopf hat, wo man am Vortag aufgehört hat und daher nichts doppelt rechnet.
    Plan 1 – an meiner Verteidigung weiterarbeiten – hat schon mal geklappt. Jetzt noch bis Seite 50 in Catcher in the Rye kommen, vielleicht am Roman weiter schreiben und niiiieee wieder auf die Seite adoptierter Monster gehen, weil die Verzweifelten mir das Herz brechen. während Tami gut im Futter steht.

    #2042
    AvatarNebu
    Teilnehmer

    Mehr als die Hälfte des Standardtagwerks ist erledigt – jetzt bleibt noch, drei Stunden abzureißen, dann ’ne Stunde Sport und dann WordCount für den NaNo aufholen. Ich bin deutlich hinter meinem selbstauferlegten Soll, auch wenn Victor gut versorgt ist.

    #2044
    AvatarTaaya
    Teilnehmer

    Huch, schon wieder NaNo? Ich dachte, der letzte war erst im Januar O.o Wie oft sind die denn? Vielleicht sollte ich auch mal.

    #2048
    NionNion
    Moderator

    Im Januar? Da gibt es ausnahmsweise kein Event. 😉 Der „echte“ NaNoWriMo findet im November statt: 50.000 Wörter in 30 Tagen.
    Im April und im Juli gibt es das „Camp NaNoWriMo“, eine Art kleine Schwester. Deshalb sind jetzt im April ja auch unsere Monster campen. Im Camp kann man sich selbst ein Ziel setzen und versuchen, es zu erreichen.

    Ich finde die Wordcount-Pflege eigentlich auch einleuchtend (bin es vom NaNoWriMo gewöhnt, immer meinen Gesamtwordcount einzutragen). Aber ich habe mehrfach die Rückmeldung bekommen, dass es schön wäre, alternativ die Tageswörter eintragen zu können. Insbesondere für Menschen, die an mehreren Texten schreiben, oder auch für Blogger ist das Aufaddieren wohl etwas ungewohnt.
    Die verzweifelten Monster machen mich auch ganz unglücklich. Aber ich hab gut reden, meinem Fonti ging es die letzten Tage ja auch echt schlimm.
    Ich frage mich nur, ob möglicherweise nicht jeder mitbekommt, dass die Adoption hier eher unbürokratisch abläuft – gerade bei den Monstern, die noch nicht ein Wort geknabbert haben. Vielleicht warten ihre Halter auf einer förmliche Bestätigung per E-Mail? Sollte ich die nochmal nachschicken?


    @Nebu
    : Das klingt doch zumindest nach einem guten Start in den Tag. Ich drücke dir die Daumen, dass es mit dem Aufholen klappt.

    #2051
    AvatarTaaya
    Teilnehmer

    Irgendwer hatte im Januar darüber gebloggt. Aber vielleicht hatten die auch einen inoffiziellen Monat für sich gemacht, das weiß ich nicht. Ich finde es generell schade, dass das so … festgelegt ist. Ich würde gerne einfach an einem Punkt, an dem es mir passt, die 30 Tage starten. Und vermutlich hätte man immer irgendwen, der dann auch gerade die Zeit dafür hat. Aber das wäre wohl ein zu großer Organisationsaufwand, das gebe ich zu.

    Naja, ich wusste auch nicht genau, wie das klappt. Da ich aktuell aber wirklich nur auf meinen Verteidigungstermin warte und sonst nur die Stellenanzeigen durchforste, hatte ich die Zeit, alle paar Minuten reinzuschauen :D. Vielleicht wäre eine Bestätigungsmail echt nicht schlecht. WordPress schickt einem eine Nachricht, wenn man sich mit dem Account eingeloggt hat, aber es hat ja nicht jeder einen.

    Dann ist das Camp aber bald weg? Das find ich schade 🙁

    #2088
    AvatarWaldfee
    Teilnehmer

    Hi Leute 🙂 , da bin ich wieder. Vielen lieben Dank für eure herzliche Begrüßung. Ich habe ich riesig gefreut und das hob meine Laune auf der Arbeit mächtig an.
    Ja, ja, mein Tag beginnt manchmal echt früh und ist sehr anstrengend. Ich bin im realen Leben Krankenschwester. Heute hatte ich Frühdienst. Ich wollte eigentlich niemanden wecken, oder doch? Klar warum nicht, wenn ich nicht schlafen darf, warum dann andere? Früh übt sich oder wer früh anfängt, schafft mehr, sagt man doch so.
    Irgendwo habe ich hier was von Kaffee gelesen. Nun muss ich doch Mal prahlen: Hatte gerade einen extra großen Kaffeepott, mit Toast und viel Marmelade für meine Nerven. Jetzt kann es ja losgehen, das Schreiben. Zählen diese Wörter hier mit? Wäre schön. Catherine hat Hunger. Also los!
    Was macht ihr so im realen Leben? 😉

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahre, 6 Monaten von AvatarWaldfee.
    #2095
    AvatarKatinkaW
    Teilnehmer

    Na, komm, Piglet. *kofferabnehm* Darf ich vorstellen: Deine neuen Mitbewohner, Tinkerbell, der Panther, und Mickey, der Tiger. Willkommen, Piglet, in Deinem neuen Heim. Ich werde mich so gut wie möglich um Dich kümmern. Vielleicht adoptiere ich ja noch ein weiteres Monsterchen 🙂
    Moin, Ihr Lieben! Eine sehr süße Idee mit den Monstern! Ich habe vom Fleck weg Piglet adoptiert. Sie ist ja recht schüchtern, was ihren WordCount betrifft, aber wer weiß … Wie rechne ich das denn nun aus? Mache ja auch beim CampNaNoWriMo mit und habe dementsprechend quasi vorgearbeitet. Das Futter liegt jetzt hier ja schon herum? Alles auf einmal?
    Habe ich hier irgendwo etwas von Lesemonstern gelesen? Also, lesen tue ich auch sehr viel 😉
    <3 – liche Grüße

    #2096
    AvatarWaldfee
    Teilnehmer

    🙂 Eben habe ich meine Mindestwortzahl von 422 erreicht. Ich musste feststellen, dass ich Catherines Futter addieren muss. Sie freut sich und lächelt. Das gefällt mir. Doch für heute ist das noch nicht genug. Erstmal Abendbrot, dann geht es weiter. Ich hoffe, mein kleines Monsterchen wird nicht zu fett, wenn sie oftmals mehr bekommen sollte? 😉 Kann das passieren?
    LG Waldfee

Ansicht von 10 Beiträgen - 71 bis 80 (von insgesamt 211)
  • Das Forum „Archiv“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.