Hilfe

Startseite Foren Hilfe Hilfe

Dieses Thema enthält 35 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von May May vor 3 Wochen.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 36)
  • Autor
    Beiträge
  • #9236
    Nion
    Nion
    Moderator

    Ernie, das Testmonster, und ich haben uns bei der Vorbereitung auf den NaNo die größte Mühe gegeben. Zusammen haben wir jeden Bug gejagt und jede brüchige Stelle im Mauerwerk ausgebessert. Aber vielleicht ist uns doch etwas durch die Lappen gegangen?

    Wenn du Probleme mit der Monster-Pflege hast, oder wenn dir irgendetwas komisch erscheint, melde dich hier.

    Im November habe ich einen Roman zu schreiben – aber ich werde sehen, was ich tun kann.

    #9975

    Minna
    Teilnehmer

    Irgendwie kann ich Nepomuk heute nicht füttern. Wenn ich den neuen Wert eintrage und auf speichern klicke, dann geht diese Seite auf: https://monstermotivation.de/?bbp_user=minna&monster_wordcount_edit=1

    die aber leer ist und der Wert wird nicht gespeichert. Kann aber an mir liegen, mein Firefox spinnt gerade ein bisschen.

    Hast du eine Idee, was da los ist?

    Liebe Grüße

    Minna

    #9992
    Nion
    Nion
    Moderator

    Oh nein. 😱

    Ich habe gerade versucht, das Problem nachzustellen, und: Ich kann es nachstellen. Ich sehe das Gleiche (weiße Seite), wenn ich versuche, für Nepomuk oder auch für Fonti einen Wert für den gestrigen Tag einzutragen bzw. zu ändern. Für den heutigen Tag kann ich dagegen an beide Monster Wörter verfüttern.

    Da ich seit heute Nachmittag im Writer’s retreat bin 😍 … kann ich dem Problem gerade nicht tiefer auf den Grund gehen. 🙁 Meine lokale Test-Instanz befindet sich leider nicht auf dem Laptop. Verdammt.

    Als workaround kann ich anbieten: Du sagst mir den Wert für gestern und ich trage ihn im System nach. Seine heutige Ration solltest du dagegen wieder eintragen können (zumindest bis um 23h … Mitternacht bei uns … wäre interessant zu wissen, ab wann (23h / 0h) du den Wert nicht mehr anpassen kannst).

    #9993

    Minna
    Teilnehmer

    Ok, danke. Ist ja nicht so dramatisch. Wenn ich weiß, dass ich ihn vor Mitternacht füttern muss (ist ja wie bei den Gremlins hier), dann muss ich heute halt ein bisschen ranklotzen und ihn vorher füttern. Gestern habe ich es um 0.30 Uhr deutscher Zeit probiert.

    Dann wünsche ich dir noch viel Spaß und Erfolg beim Schreiben.

     

    [edit: gestern waren es 917 Wörter]

    #9995
    Nion
    Nion
    Moderator

    Hah! Ich habe den Fehler doch gefunden und konnte ihn beheben. 💃 Manchmal muss man Glück haben.

    Ich habe Nepomuk die 917 Wörter für gestern nun verfüttert, aber ab jetzt sollte es auch bei dir wieder klappen (egal zu welcher Zeit).

    #10004

    Minna
    Teilnehmer

    Danke Nion. Da freut sich Nepomuk. Trotz aller guten Vorsätze müsste er sonst nämlich heute Nacht wieder hungern.

    #10067
    Nion
    Nion
    Moderator

    Wie ihr wisst, bin und bleibe ich paranoid, wenn es darum geht, meine Texte ins Netz zu laden. Falls es euch ähnlich geht, hilft euch vielleicht dieser Aushang weiter.

    *hängt einen Zettel an die Pinnwand*

     

    Wordcount-Validierung leicht gemacht

    Als erstes solltest Du eine Kopie Deiner Datei anlegen. Dann öffne in Open Office oder MS Word die Dialogbox „Suchen und Ersetzen“. Klicke auf „Mehr“ bzw. „Mehr Optionen“ und setze den Haken für „Verwende Platzhalter“ (MS Word) bzw. „Regulärer Ausdruck“ (Open Office).

    Suchen nach: [a-zA-Z0-9] (inklusive eckiger Klammern, keine Leerzeichen)

    Ersetzen durch: n

    Über „Ersetze alle“ ersetzt das Programm jeden Buchstaben und jede Zahl in Deinem Dokument durch ein kleines N. Das Ergebnis kannst Du anschließend bedenkenlos auf der NaNo-Seite in das Validator-Feld kopieren, um Deinen Wordcount offiziell zählen zu lassen.

    #10074
    Caramellia
    Caramellia
    Teilnehmer

    Ich habe letztes Jahr einen Textverwirbler aus dem Netz verwendet. Der hat einfach in jedem Wort die Buchstaben durchgetauscht, so dass die Wortzahl erhalten bleibt. Die Geschichte hieß dann „Edi Doglmärnen“. Lustig ist es, wenn man das rückgängig machen will: dann versucht er englische Wörter zu bilden und kommt arg ins Schwitzen! 😇

    #10080
    Nion
    Nion
    Moderator

    Das ist ja witzig. Und man produziert außerdem einen leckeren Buchstabensalat. 🤓

    #10278

    Frau Batz
    Teilnehmer

    Hallo liebe Monsterexperten,

    bei meinen eingegebenen Wortanzahlen gibt es beim Speichern wirre negative Zahlen.

    Könnte mal jemand danach schauen?

    Habe schon alle Daten für Dezember gelöscht und neu eingegeben, aber immer wenn ich speichern möchte, stehen plötzlich vierteilige negative Zahlen da.

    Zu Hilf!

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 36)

Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.